Diese Fehler macht fast jede Frau beim Schminken

Das ist dir mit Sicherheit auch schon passiert!

Diese Fehler macht fast jede Frau beim Schminken
Quelle: Getty Images

Schminken gehört zu unserem Alltag fest dazu. Doch gerade bei alltäglichen Dingen schleichen sich gerne Fehler ein, die wir so gar nicht bemerken. Wir verraten dir die vier häufigsten Fehler, die wirklich fast jede Frau beim Schminken macht!  

Diese Fehler macht fast jede Frau beim Schminken
Quelle: Getty Images

Die Augenbrauen 

Augenbrauen sind sehr wichtig und brauchen auch viel Pflege. Am besten eignen sich Augenbrauen-Stifte in einer natürlichen Farbe. Das sorgt für einen natürlichen Look. Dabei solltest du niemals zu einem schwarzen Augenbrauen-Stift greifen.

Wenn deine Augenbrauen zu dünn geworden sind, musst du etwas Geduld haben, und sie wachsen lassen. Bloß nicht zupfen! Mit Hilfe eines Stifts kannst du sie auch etwas dicker formen.

Diese Fehler macht fast jede Frau beim Schminken
Quelle: Getty Images

Der Concealer 

Die meisten Frauen verwenden einen Concealer, der genau die gleiche Nuance hat wie die Haut. Leider führt das in den meisten Fällen zu einem fleckigen Teint. Das sieht man leider aber auch nur, wenn man das Badezimmer verlässt.

Es empfiehlt sich, einen Concealer zu wählen, der eine Nuance heller ist. So kann sich das Make-Up deiner Haut deutlich besser anpassen. 

Diese Fehler macht fast jede Frau beim Schminken
Quelle: Getty Images

Der Kajal 

Wir betonen unsere Augen gerne mit einem Kajal, jedoch müssen wir hier vorsichtig sein, es nicht zu übertreiben.

Am oberen Lid darf der Kajalstrich ruhig etwas dicker sein, während er unten sehr natürlich aussehen sollte. Nur so kann das Auge wirklich betont werden. Wer den Strich am unteren Lid zu dick aufträgt, lässt das Auge kleiner aussehen.  

Diese Fehler macht fast jede Frau beim Schminken
Quelle: Getty Images

Die Lippen 

Mit Hilfe eines Lipliners wirken Lippen tatsächlich deutlich voller. Hat er jedoch eine andere Farbe als der Lippenstift, riskieren wir eine dicke Lippe. Gerade deshalb ist es so wichtig, dass der Lippenstift und der Lipliner genau übereinstimmen. Auf gar keinen Fall sollte man einen Lipliner verwenden, der dunkler als der Lippenstift ist!