Diese 6 Dinge verraten dir, wie Männer wirklich ticken!

Endlich haben wir eine Antwort!

Diese 6 Dinge verraten dir, wie Männer wirklich ticken!

Es kursieren jede Menge Gerüchte im Internet, wenn es um die Gedankenwelt der Männer geht. Doch meistens handelt es sich dabei um Spekulationen von Frauen. Das bringt leider wenig. Deshalb lasst euch lieber von einem Betroffenen selbst erklären, wie wir Männer ticken.

1. Männer sind wie Hunde.

Ja, dieses Klischee bestätigt sich tatsächlich (in den meisten Fällen). Wir haben es gerne, wenn Ihr uns auch für Kleinigkeiten lobt. Die Wäsche ist aufgehängt, wenn Ihr nach Hause kommt? Ist doch super! Das mag vielleicht in euren Augen keine große Leistung sein, aber wir sind stolz darauf und möchten dafür gerne Anerkennung. Dann machen wir es bestimmt auch wieder.

Diese 6 Dinge verraten dir, wie Männer wirklich ticken!

2. Erwarte nicht zu viel.

Ob Ihr es glaubt oder nicht: Wir freuen uns, wenn ihr etwas Neues gekauft habt. Trotzdem werden wir nicht ausufernd unsere Freude bekunden. Ein kurzes “Toll!” oder “Das freut mich!” sagt im Prinzip: “Das ist echt toll und ich freue mich, dass du dir etwas gegönnt hast. Es sieht gut aus und steht dir echt klasse!” Wir würden übrigens tatsächlich etwas sagen, wenn uns das neue Kleid nicht gefällt.

3. Wir lästern gerne mit.

Im Gegensatz zur landläufigen Meinung sind auch Männer echte Lästerschweine! Deshalb spannt uns ruhig mal ein, wenn ihr Bestätigung braucht oder einfach nur mal gepflegt über jemanden herziehen möchtet. Voraussetzung ist natürlich, dass wir die Person auch kennen und die Abneigung gegen sie teilen.

Diese 6 Dinge verraten dir, wie Männer wirklich ticken!

4. Kauft bitte nicht unsere Kleidung.

Es geht das Gerücht um, dass wir ewig unsere alten Klamotten tragen würden und deshalb von euch oder Mutti eingekleidet werden müssten. Tut das bitte nicht.

Was ihr aber tun könnt: Weist uns auf abgenutzte Kleidung hin. Tatsächlich tragen wir unsere Kleidung gerne (unbewusst) ab, denn immerhin haben wir dafür bezahlt und sie ist ein Nutzgegenstand. Aber wir wollen uns und euch auch nicht blamieren. Deshalb einfach kurz Bescheid geben und wir eilen zum nächsten Shoppingcenter.

Diese 6 Dinge verraten dir, wie Männer wirklich ticken!

5. Wir reden nicht über Gefühle.

Über Probleme in der Beziehung zu reden oder unsere Gefühle zum Ausdruck zu bringen, ist nicht unsere Stärke. Wenn ihr ein Problem in eurer Partnerschaft vermutet, solltet Ihr es von euch aus ansprechen. Wir tendieren eher dazu, Probleme so lange in uns hineinzufressen, bis uns der Kragen platzt. Das machen wir nicht gerne oder absichtlich, wir sind eben leider so gestrickt. Hier zahlt es sich aus, wenn Ihr aktiv auf uns zugeht. Aber bitte nicht alle Nase lang und bei jeder Kleinigkeit, sonst nervt es.

6. Männer brauchen ein Zeichen!

Wir sind ziemliche Trottel, wenn es darum geht, Zeichen von Frauen zu erkennen. Oft bemerken wir es nicht, wenn eine Frau mit (für sie) eindeutigen Zeichen auf sich aufmerksam machen will. Wenn ihr also einen Mann auf euch aufmerksam machen wollt, gilt vor allem: Sucht Körperkontakt! Je öfter ihr uns beiläufig berührt, desto eher macht es bei uns “klick”. In der Regel merken wir spätestens beim dritten Mal, dass hier etwas anders ist.