So startest du mit viel Power in den Tag

Damit du den ganzen Tag voller Energie bist.

Die erste Mahlzeit am Tag ist meist die Wichtigste, denn sie legt den Grundbaustein, wie gut du durch den Tag kommen wirst. Daher sollten wir hier vor allem auf Nahrungsmittel setzen, die uns viel Power geben.

So startest du mit viel Power in den Tag
Quelle: Pixabay

Optimal ist hier vor allem kohlenhydratreiches Essen, wie zum Beispiel Müsli oder Vollkornbrot. Diese liefern uns jede Menge Energie und diese hält noch dazu super lange an. Wer morgens richtig frühstückt, beugt Heißhunger-Attacken vor. Wer morgens trotzdem oft kleine Snacks braucht, kann sich leckeres Obst mitnehmen, damit man weiterhin mit Energie versorgt wird und sich nicht gleich mit schwerer Kost vollstopft.

Ein weiterer Tipp: Einfach mal das Handy beim Frühstücken beiseitelegen. Denn so nehmen wir uns morgens einen Moment der Ruhe für uns und starten nicht direkt voller Hektik in den Tag.