So bekommst du schlanke Beine

Mit diesen Tipps funktioniert's:

Eigentlich bist du ja mit deinem Körper zufrieden, wenn da nicht noch deine Beine wären? Aber mit diesen Tipps wird sogar deine Problemstelle verschwinden! 

So bekommst du schlanke Beine

1. Lege dich auf den Rücken und fahren in der Luft Rad. Diese Übung ist ideal um an den Beinen abzunehmen. Deine Beinmuskeln werden dabei sogar noch gekräftigt und dein Kreislauf wird angeregt. 

2. Für diese Übung legst du dich wieder auf den Rücken, aber winkelst nun deine Beine an. Deine Arme kannst du locker neben deinen Körper legen. Nun hebst du deinen Po ein wenig an und hälst diese Stellung für ein paar Sekunden. Danach kannst du ihn wieder absenken. Mache 3 mal 15 Wiederholungen.

3. Achte darauf, dass du genau diese zwei Übungen 3 bis 4 mal die Woche machst. Außerdem solltest du das Trinken nicht vergessen. Damit du auch Erfolge sehen kannst ist es wichtig, dass du pro Tag mindestens 3 Liter Wasser oder ungesüßten Tee trinkst. 

4. Was das Essen betrifft solltest du darauf achten, dass du extrem zuckerhaltige Dinge vermeidest. Vor allem Obst und Gemüse solltest du in deinen Alltag ab jetzt öfter einbauen.