Das glitzernde Augen-Make-Up

In nur fünf Schritten nachgemacht!

Dieses Make-Up ist etwas wirklich ganz besonderes und zieht alle Blicke auf sich! Wir zeigen dir, wie du diesen atemberaubenden Look super schnell und einfach nachmachen kannst! 

Quelle: Facebook

Wenn es ums Augen-Make-Up geht, solltest du immer eine Lidschatten-Base verwenden! Diese sorgt dafür, dass dein Lidschatten bleibt er hingehört und das die Farbe nicht verblasst.

Bei diesem Make-Up hat man sich für sehr dunkle Töne entschieden. Im nächsten Schritt fängst du so an wie auf dem zweiten Bild gezeigt. Nimm hierfür die sehr dunkle Nuance und verteile sie circa auf der Hälfte von deinem Lid. Achte dabei allerdingt darauf, dass die Mitte leicht nach oben verwischt wird und schräg hinausläuft.

Das glitzernde Augen-Make-Up
Quelle: Getty Images

Im dritten Schritt wird es schon komplizierter. Die andere Hälfte füllst du mit dem Rosaton aus. Die Mitte wird leicht verwischt, sodass die beiden Nuancen in einander übergehen. Das untere Lid wird zur einen Hälfte auch mit dem Rosaton nachgezogen, unterhalb des sehr dunklen Tons kommt allerdings ein hellerer Ton auf das untere Lid. Erneut wird hier die Trennung verwischt, sodass auch der hellere Ton in den dunkleren übergeht.

Zum Abschluss wird über das gesamte obere Lid etwas Glitzer verteilt damit der Look richtig strahlt. Danach musst du nur noch deine Wimperntusche auftragen und schon ist dein Look fertig!