So sieht "das schönsten Mädchen der Welt" heute aus

Sie wurde über Nacht zur Berühmtheit

Little Thylane :)

Posted by Thylane Blondeau on Sunday, January 25, 2015

Während wir im zarten Alter von vier Jahren im Sandkasten einen Regenwurm verspeisten, lief Thylane Blondeau zum ersten Mal bei Jean-Paul Gaultier über den Laufsteg. Mit neun Jahren wurde die Französin dann zum schönsten Mädchen der Welt gekürt und mit zehn sorgte sie für mächtig viel Unmut, da sie in einem relativ freizügigen Kleid und mit starkem Make-up für die Vogue abgelichtet wurde. 

Mittlerweile ist Thylane 16 Jahre alt – doch was ist aus ihr geworden? 

So sieht "das schönsten Mädchen der Welt" heute aus

Die 16-Jährige ist heute, sechs Jahre später, immer noch genauso schön wie zuvor. Das erbrachte ihr nicht nur 1,3 Millionen Follower auf Instagram, sondern auch einen Vertrag bei der renommierten Agentur IMG Models.

Und obwohl Thylane mit 1,67 Metern vielleicht etwas klein für ein Laufsteg-Model ist, wird sie schon als die neue Kate Moss gehandelt. Kein Wunder, also, dass sie auch den folgenden Mega-Deal absahnen konnte:

So sieht "das schönsten Mädchen der Welt" heute aus

Die Nachwuchs-Ikone ist nun das neue Gesicht für den Beauty-Riesen L'Oréal Paris. Genau wie Barbara Palvin übrigens, die der Französin zum Verwechseln ähnlich sieht.

Doch aufs Modeln will Thylane sich nicht beschränken: Die 16-Jährige plant einen Karriere im Schauspiel-Business. Wer weiß, vielleicht läuft sie ja bald nicht nur Kate Moss, sondern auch Angelina Jolie den Rang ab?