Schnelle Hilfe bei Deoflecken

5 Sekunden!

Je weiter die Woche voranschreitet, desto später wird es morgens! Hat man endlich ein Outfit ausgesucht, ist man meistens schon maximal gestresst. Schnell noch einmal Deo sprühen und rein in das heiße Top...und schon ist es passiert! Rechts und links auf Hüfthöhe ziehen sich die Schlieren des Deos über das Shirt!

Und fast immer handelt es sich im ein Lieblingsteil wie dieses und man möchte einfach kein anderes tragen! Was also tun? Mit Wasser und Seife verwandelt man die Deospuren meistens nur in Seifenflecken! Die Hilfe kommt direkt aus deinem Badezimmerschrank: Abschminktücher! Nimm dir eins aus der Verpackung und bearbeite die Flecken vorsichtig nacheinander, bis sie verschwunden sind. Man sieht wirklich nichts mehr...und der Tag kann beginnen!