So macht ihr eure Haare wetterfest

Mit diesen Tipps hält eure Frisur den ganzen Tag!

So macht ihr eure Haare wetterfest
Quelle: Douglas

Gute Vorbereitung

Vor dem Föhnen Schaumfestiger oder Stylingmousse ins nasse Haar einarbeiten - so hält eure Frisur am Ende besser!

So macht ihr eure Haare wetterfest
Quelle: Getty Images

Frizz wegföhnen 

Die Haare am Ende noch einmal mit kalter Luft föhnen. Das glättet die Haaroberfläche und beugt Frizz vor!

So macht ihr eure Haare wetterfest
Quelle: Getty Images

Haarspray

Aber nicht übertreiben bitte! Haarspray aus ausreichender Entfernung einmal rund herum auf die Haare sprühen - das fixiert die Frisur, beschwert das Haar aber nicht.

So macht ihr eure Haare wetterfest
Quelle: Getty Images

Natürlicher Look

Geglättete Haare verwandeln sich bei zu hoher Luftfeuchtigkeit schnell zu einem Frizz-Albtraum - deshalb lieber auf Natürlichkeit oder freche Locken setzen!

So macht ihr eure Haare wetterfest
Quelle: Pixabay

Sicher ist sicher

Wenn ihr dem Wetter überhaupt nicht traut, schützen euch Mütze oder Hut vor bösen Überraschungen. Schließlich kann man auch unter dem Hut zauberhafte Frisuren kreieren!