Life-Hack: So bekommst du jeden Reißverschluss alleine zu!

Auf fremde Hilfe können wir ab jetzt verzichten

Life-Hack: So bekommst du jeden Reißverschluss alleine zu!

Es ist doch so: Wir kaufen uns ein schönes neues Kleid und wollen es gleich zur nächsten Party anziehen. Doch das Kleid hat einen Reißverschluss. Und zwar nicht vorne (was bestimmt ganz erotisch aussehen kann) sondern natürlich am Rücken.

Denn so ein Reißverschluss sieht meist nicht so toll aus und macht sich besser an unserer Hinterseite. Doof nur, dass wir diesen Reißverschluss meist gar nicht alleine geschlossen bekommen. Da kann das Kleid noch so schön sein, wenn wir allein beim Anziehen immer (!) auf fremde Hilfe angewiesen sind.

Doch wir verraten euch einen Trick, mit dem ihr dieses Problem leicht lösen könnt.

Life-Hack: So bekommst du jeden Reißverschluss alleine zu!

Wenn nicht gerade der Partner, die beste Freundin oder Mutti zur Stelle ist, um in unser Kleid zu helfen oder es zu zubekommen, dann sind anstrengende Verrenkungen oft das Einzige, was uns übrig bleibt. So lange, bis die Gelenke wehtun...

Doch keine Panik! Mit diesem Life-Hack klappt's ganz bestimmt:

Life-Hack: So bekommst du jeden Reißverschluss alleine zu!

So verschließt du den Reißverschluss am Rücken easy selbst

Du brauchst nur einen langen Faden, festes Garn oder einen Schnürsenkel. Diesen fädelst du durch die kleine Öffnung des Reißverschlusses. Dann kannst du das Kleid anziehen und ziehst den Faden nach oben. Der Reißverschluss schließt sich von ganz allein - ohne schmerzhafte Verrenkungen.