So will Laura Müller nach der Hochzeit mit Michael Wendler heißen

Der Namensstreit geht in die nächste Runde: Wie wird Laura Müller nach der Hochzeit mit ihrem Michael Wendler heißen? Jetzt sagt sie, was sie sich wünscht.

Laura Müller und Michael Wendler planen ihre Hochzeit
Quelle: imago images / Revierfoto

Die Hochzeitsvorbereitungen von Laura Müller und ihrem Schatz Michael Wendler laufen schon auf Hochtouren. Für die 19-Jährige stand es schon lange fest, dass sie ihren Freund eines Tages heiraten will und vor kurzem kam dann auch endlich der Antrag vom Wendler - und Laura Müller hat natürlich Ja gesagt! Die Freude bei den beiden war selbstverständlich ziemlich groß, auch wenn die Mutter des Wendlers skeptisch ist. Doch die beiden lassen sich die Laune nicht verderben und planen die Feierlichkeiten schon fleißig. So soll der Wendler seiner Laura schon einen Song zur Hochzeit geschrieben haben! 

Doch leider läuft nicht alles so reibungslos: 

Claudia Norberg möchte nicht, dass Laura Müller und Michael Wendler so heißen wie sie
Quelle: imago images / STAR-MEDIA

Der Namensstreit geht in die nächste Runde

Kurz nach der Bekanntgabe ihrer Verlobung meldete sich die Wendler-Ex Claudia Norberg zu Wort. Mittlerweile soll sie auch offiziell vom Wendler geschieden sein und aus der gemeinsamen Wohnung in Florida ist sie auch schon ausgezogen, dennoch hat sie eine Bitte an das Paar: In einem offenen Brief bat sie, dass Michael Wendler den Namen Norberg, den er bei seiner ersten Ehe mit Claudia Norberg angenommen hat, nicht an Laura Müller weitergibt. Das junge Paar reagierte empört auf die Bitte, da sich die Wendler-Ex damit zu sehr in ihr Leben einmischen würde. Auch die Bitte von Claudia Norberg, zur Hochzeit der beiden kommen zu dürfen, finden die beiden lächerlich. 

Nun verrät Laura Müller, wie sie gerne nach der Hochzeit mit ihrem Schatzi heißen möchte: 

Laura Müller möchte nach der Hochzeit so heißen wie Michael Wendler.
Quelle: imago images / Revierfoto

Laura Müller und Michael Wendler nehmen ihre Fans bei den Hochzeitsvorbereitungen mit. In ihrer TV-Doku "Laura und der Wendler - Jetzt wird geheiratet" zeigen die beiden Einblicke in ihre Vorbereitungen und im August soll die Zeremonie in Las Vegas stattfinden. In der neuen Folge erzählt Laura Müller, dass sie gerne nach der Hochzeit so heißen will, wie ihr Schatzi. Michael Wendler aber will weiterhin den Namen seiner Tochter Adeline Norberg tragen.

Bisher gibt es noch keine Reaktion von Claudia Norberg auf diesen Wunsch der beiden. Wir können aber erahnen, dass sie damit wohl nicht ganz glücklich sein wird. Da bleibt es nur abzuwarten, was als nächstes im Namensstreit passiert!