Setze deine Kurven richtig in Szene!

Queen Kim zeigt, wie es perfekt gelingt!

Setze deine Kurven richtig in Szene!
Quelle: Getty Images

Seit Kim ändert sich das Frauenbild (zum Glück!): Kurven sind beneidenswert und statt weniger zu essen gehen wir lieber einmal mehr ins Fitnessstudio! Sie beherrscht es, wie keine andere, ihren Körper perfekt in Szene zu setzen. Mit ein paar einfachen Tricks gelingt uns das auch!

Schwarz-all-over: Schwarz streckt und schwarz macht schlank - Kim weiß das und kleidet sich oft von Kopf bis Fuß in der Farbe

Setze deine Kurven richtig in Szene!
Quelle: Getty Images

Der Tuxedo-Blazer ist eines von Kims Lieblingsteilen. Er setzt ihr Dekolleté perfekt in Szene und streckt und umschmeichelt ihre Figur.

Setze deine Kurven richtig in Szene!
Quelle: Getty Images

Kim hat sich Outfits in einer Farbpalette zugelegt, die sie oft trägt. 

Zum Beispiel Grau, Nude, Schwarz...

Setze deine Kurven richtig in Szene!
Quelle: Getty Images

...oder weiß!

Sie wählt das ganze Outfit in der gleichen Farbe, weil es ihrer Figur schmeichelt, und setzt den Fokus auf die Taille, um die Sanduhrform ihres Körpers zu betonen!

Setze deine Kurven richtig in Szene!
Quelle: Getty Images

Lange Beine und eine schmale Taille macht außerdem die Kombination aus Crop-Top und Highwaisted-Rock, die Kim oft trägt.

Setze deine Kurven richtig in Szene!
Quelle: Getty Images

Es muss nicht immer ein tiefer Ausschnitt sein! Hochgeschlossene Looks strecken...

Setze deine Kurven richtig in Szene!
Quelle: Getty Images

...genauso wie lange Kleider (vor allem mit betonten Schultern!)

Setze deine Kurven richtig in Szene!
Quelle: Getty Images

...oder Mäntel!