Half Bun einfach gestylt

So einfach geht die Trend-Frisur:

Half Bun einfach gestylt

Schnell, einfach und trotzdem super cool!

Der Half Bun passt zu jedem Look und kann am besten getragen werden, wenn die Haare nicht gerade frisch gewaschen sind. Das macht den Messy-Look perfekt.

Am besten sollten eure Haare knotenfrei sein. Dann könnt ihr sie nach hinten bürsten.

Nun teilt ihr den oben Teil mit euren Fingern ab und bindet ihn oben am Kopf mit einem kleinen Haargummi zusammen.

Die Haare vom kleinen Zopf müsst ihr jetzt nur noch eindrehen und zu einer Schnecke formen. Diese müsst ihr dann am Kopf mit Haarklammern feststecken. Fertig!

Wer den Look etwas zerzauster aussehen lassen will, kann die obere Haarpartie mit den Fingern etwas auflockern oder ein paar Strähnchen ins Gesicht fallen lassen.

Wem das noch nicht genug ist, kann sich diese 5 verschiedenen Styles eines Half Buns anschauen. Hier ist bestimmt für jeden das Richtige dabei!