Das Zwei-Wochen-Tattoo ist für alle Unentschlossenen!

Die Tattoos von Inkbox machen es möglich

View this post on Instagram

Featured: @vivi_devito 🌹

A post shared by small tattoos (@smalltattoo_ideas) on

Tattoos schmücken schon längst nicht mehr nur noch Seemänner – der dauerhafte Körperschmuck ist auf vielen Armen und Beinen zu sehen. Ein Tattoo hält in der Regel ein Leben lang. Nicht so die Tattoos von Inkbox.

Welches Motiv nehme ich nur?

Die beiden letzten Sommer trugen alle die gold- oder silberfarbenen Flash-Tattoos, die vier bis sechs Tage halten. Wer noch einen Schritt weiter gehen will, aber kein richtiges Tattoo möchte, kann sich die Tattoos der Firma Inkbox bestellen. Gründer sind die beiden Brüder Tyler und Braden, die sich laut eigener Aussage, selbst lange Tattoos gewünscht haben. Sie konnten sich jedoch nie für ein Motiv entscheiden und vorübergehende Möglichkeiten wie Klebetattoos oder durch Henna-Farbe waren auch keine Option.

Farbe aus einer Frucht

Also begannen sie nach einer Lösung zu suchen. In Panama lernten sie, das sich Farbe aus der Genipa Americana Frucht gewinnen lässt. Einheimische Stämme hätten damit seit Jahrtausenden ihre Haut gefärbt, so die Brüder. Ihr Business hatte nun eine Grundlage!

Set für Zuhause

Die biologische Farbe stichst Du nicht in Deine Haut, wie bei permanenten Tattoos üblich. Du trägst das Tattoo mit einer Schablone und Farbe selbst zu Hause auf und lässt es 1,5 Stunden einwirken. Nach 12 Stunden wird das anfänglich noch blasse Tattoo wie ein richtiges aussehen – und für 12 bis 15 Tage bleiben.