8 Männer-Typen, die du auf keinen Fall daten solltest

Erspare dir einfach den Stress!

8 Männer-Typen, die du auf keinen Fall daten solltest

Mr. Right zu finden ist heutzutage eine wahre Lebensaufgabe, die in Social Media Zeiten immer mehr Einsatz erfordert. Die Frage ist, ob man den Aufwand wirklich erbringen will. Laufend jagt eine Enttäuschung die nächste, so langsam wird es öde - da bringt auch Rettungsstation-Tinder nichts mehr. Obwohl wir uns letztendlich immer wieder dort anmelden, obwohl man ja angeblich keine brauchbaren Männer findet. Aber...

...die Hoffnung stirbt eben zuletzt - so ist das Leben. Es hat ja schließlich auch was Gutes, wenn man trotz schlechter Erfahrungen die Hoffnung nicht aufgibt. Schließlich kommt der Prinz nur in den seltensten Fällen auf dem Pferd angeritten und rettet dich. Dennoch gibt es 8 Männer-Typen, von denen du definitiv deine Finger lassen solltest, denn Herzschmerz ist bei ihnen vorprogrammiert:

View this post on Instagram

Kanye eating stew

A post shared by Kanye Doing Things (@kanyedoingthings) on

1. Der Kanye

Der Typ mit den überlangen T-Shirts und hochgekrempelten destroyed-Jeans liebt am meisten...sich selbst. #sorry Er will, dass seine Queen ihn anhimmelt, aber irgendwann wird dich seine Ego-Show auch nur noch nerven. Wenn sich jemand selbst für so großartig hält, dann zeigt er auch wenig Interesse seiner Freundin gegenüber - und will am liebsten nur über sich selbst und oberflächliche Dinge reden.

8 Männer-Typen, die du auf keinen Fall daten solltest

2. Der politisch-korrekte Veganer

Achja, und Wale schützt er in seiner Freizeit auch noch. Weil er so blass ist, würdest du ihn am liebsten erst einige Tage in die Sonne stellen - mit viel Love, Peace und Tofu. Als alter Feminist ist er der Meinung, dass er die Frau unterdrückt, wenn er ihr einen Drink ausgibt "Ich möchte dich ja nicht zum Objekt degradieren..." Ein wenig Umweltbewusstsein hat noch nie geschadet, aber ein Missionar ist leider der Abtörner schlechthin. 

3. Der Schnösel

Ihr habt euch auf einen entspannten Kaffee verabredet - und er kommt im Smoking. Gut, du fühlst dich nun natürlich nicht komplett fehl am Platz. Diese "Frühstücks-Kippe-in-Paris-Afternoon-Tea-in-London"-Einstellung hat dich von Anfang an begeistert und die Prinzessin in dir geweckt, auf Dauer geht das leider schief. Ihm wird schnell langweilig und so wirklich heitern ihn nur Kippen und Koks auf - wenn du beides nicht hast, dann lass es lieber.

4. Das Crossfit-Testimonial

Ständig postet er in seine Instagram-Stories seine Runtastic-Strecken, wen interessiert es? Er fühlt sich mit freiem Oberkörper vorm Spiegel im Gym am wohlsten. Wenn er sich auf Veranstaltungen begeben muss, dann ist sein Kompromiss ein knallenges Tanktop (er muss schließlich zeigen, was er hat). Er macht zwar noch nicht lange Sport, fühlt sich aber wie der Motivations-Coach schlechthin. #nopainnogain ist sein Motto. Mit ihm brauchst du an einem Sonntag nicht entspannt auf der Couch liegen - immerhin ist Leg Day. 

8 Männer-Typen, die du auf keinen Fall daten solltest

5. Der ewige Peter Pan

Er zockt den ganzen Tag Playstation - und wohnt mit Mitte 30 noch in einer Wohngemeinschaft. Richtig gehört: Privatsphäre gibt es nicht. Du lässt dich von seinem Lifestyle aber trotzdem anstecken und fühlst dich wie in einem Lana Del Rey-Musikvideo: Bis nachmittags schlafen und danach in einen entspannten Club. Auf spießigen Erwachsenen-Kram hat er keine Lust, denn sein Sofa ist gemütlich und der Kühlschrank gefüllt. Dafür sorgen "seine Projekte", die ja dauerhaft laufen. 

6. Der traurige Intellektuelle

Ganz melancholisch sitzt er in seiner Cordhose an der Bar - alleine versteht sich, da er sich einsam am wohlsten fühlt. Neben seinem Buch steht ein Glas Rotwein, um der ganzen Szenerie noch eine dramatische Note zu geben. Du fühlst dich von seiner flirty Literatur-Stunde angezogen. Lange hält es aber nicht an, weil er dich irgendwann mit seinem Geschwafel langweilen wird. 

8 Männer-Typen, die du auf keinen Fall daten solltest

7. Der Hardcore-Hipster

Das Flanellhemd, die Finger-Tattoos, der Vollbart und eine Künstlername, den du kaum aussprechen kannst. Er spricht fließend ironisch und würde am liebsten jagen gehen, hat aber keine Ahnung, wo er Tofu-Tacos findet. Mainstream-Reiseziele kommen für ihn nicht infrage und mit ihm bist du nachts in jedem Club ein VIP-Gast. Leider checkt er auch auf einem Date mit dir, ob es bei Tinder noch coolere Mädels gibt, die seine Aufmerksamkeit brauchen - während eines Gesprächs mit dir.

8 Männer-Typen, die du auf keinen Fall daten solltest

8. Das Landei

Er ist mit einer Horde Jungs unterwegs, die ihn anfeuern - während er dich anspricht. Seine Flirtversuche sind mehr als eindeutig: "Kannst du mir bitte einen Kuss auf die Wange geben?" Natürlich. Darauf steht man doch als Frau, so eine richtig schöne plumpe Anmache. Seine kindliche Begeisterungsfähigkeit erweckt in dir das Gefühl, dass du endlich einen bodenständigen Typen vor dir hast. Dennoch ist dieser Typ Mann meistens schon verheiratet und hat nur für das Wochenende seinen Ehering abgenommen.