"King of Queens": Hier hätten wir Carrie Heffernan nicht erkannt

So sehr hat sie sich verändert!

View this post on Instagram

#kingofqueens #kevinjames #leahremini

A post shared by Jonas Martin Wolf (@jonaswolf333) on

Der „King of Queens“-Star Leah Remini gratulierte mit einem süßen Schnappschuss nicht nur ihrer Schwester zum Geburtstag, sondern zeigt auch, wie hübsch sie bereits als junges Mädchen war!

Doch so, hätten wir sie wirklich nicht erkannt!

View this post on Instagram

#kingofqueens #kevinjames #leahremini

A post shared by Jonas Martin Wolf (@jonaswolf333) on

Die heute 46 jährige stieg schon mit 18 Jahren ins Filmbusiness ein. Doch erst zehn Jahre und etliche kleine Rollen später, gelang ihr mit der Kultserie „King of Queens“ der Durchbruch! In Als Carrie Heffernan spielte sie sich in die Herzen ihrer Fans. Doch sogar bei „Friends“ hatte die Schauspielerin damals einen Gastauftritt und war auch bei „Wer ist hier der Boss?“ zu sehen.

Doch mit dem Foto, mit dem sie ihrer Schwester zum Geburtstag gratulierte, ist sie kaum wiederzuerkennen! Abgebildet ist ein circa 15 jähriges Mädchen mit einem wuscheligen Pony und Schlabberpulli.

Leah Remini hat sich ganz schön verwandelt!

Doch zuletzt veröffentlichte die Schauspielerin hingegen Fotos, die jeden Grund zu Annahme geben, dass sie einem Beauty-Wahn verfallen sei. Diese sorgen für reichlich Unmut unter ihren Fans. Auch muss sie sich zahlreicher Kritik unterziehen.

Zum Beispiel schreibt ein Instagram-Nutzer: „Ich habe dich nicht mehr erkannt.“ Eine weitere Nutzerin kommentiert entsetzt: „Was zur Hölle hast du getan?“

Andere hingegen stellen einen Vergleich zu der stark operierten Janet Jackson auf. Kein Wunder, dass es daher in der Gerüchteküche brodelt. Hat sich Remini tatsächlich unters Messer gelegt?

Der direkte Vergleich zwischen älteren und aktuellen Aufnahmen macht deutlich, dass Zweifel durchaus berechtigt sind! Dabei hat sie dies doch gar nicht nötig. Somit ist also nicht verwunderlich, dass die Fans auf die Veränderungen nicht sehr positiv reagieren.