Matte Ombre-Nails in nur fünf Schritten

Dieses Nageldesign ist nicht nur an Halloween ein absoluter Hingucker!

Dieses Naildesign lässt sich mit allen Farben umsetzen und ist in nur fünf Schritten ganz einfach nachgemacht! Hier seht ihr, wie's geht:

Vor dem eigentlich Lackieren ist es wichtig, die Nägel mit einem Basecoat vor Verfärbungen zu schützen und euer Design damit außerdem länger haltbar zu machen. Dann kann's aber auch schon losgehen: 

1. Die Nägel rot lackieren und gut trocknen lassen2. Auf einem sauberen Makeup-Schwämmchen roten und schwarzen Nagellack untereinander auftragen und vorsichtig auf die Fingernägel tupfen.

3. Diesen Schritt wiederholt ihr, bis ihr mit dem entstandenen Ombre-Effekt zufrieden seid. 4. Überlack auftragen und trocknen lassen. 5. Wer ein mattes Finish will, trägt nach dem Trocknen zusätzlich einen matten Topcoat auf.