Aus diesen Gründen gehen Männer am häufigsten fremd

Ein Paartherapeut verrät's – und der muss es schließlich wissen!

Checking in @arlohotels 💭

A post shared by Victoria Törnegren (@victoriatornegren) on

Es gibt viele Gründe, wieso wir in einer Beziehung das Gefühl haben, dass es nicht mehr so gut läuft. Doch gerade, wie wir mit solchen Negativ-Phasen umgehen, ist entscheidend für die Gesundheit und Dauer einer Partnerschaft: Nutzt zum Beispiel ein Partner den Leerlauf, um sich anderweitig umzuschauen und geht sogar fremd, nimmt die Liebe noch mehr Schaden – das Vertrauen geht vollends verloren.

Viele Frauen fragen sich deshalb: Warum sucht mein Partner sich Liebe, Lust oder Geborgenheit außerhalb der Beziehung, anstatt an der Partnerschaft selbst zu arbeiten? Ein Beziehungstherapeut verrät es nun! Das sind die häufigsten Gründe, aus denen Männer fremdgehen: