15 Momente, in denen unsere Periode gar nicht so schlecht ist

Oder eher: nur noch ein bisschen schlecht!

Während unserer Periode ist uns, ehrlich gesagt, eher weniger nach Spaß zumute: Die Lieblings-Höschen haben ab und an Blutflecken und wir leiden häufig unter Regelschmerzen. Doch hat unsere Perioden-Woche eigentlich auch ganz schön viele Vorteile.

1. Sie ist da! Doch nicht schwanger, puh.

2. Das Ganze ist ein super Vorwand, um zuhause zu bleiben.

3. Es ist außerdem die Ausrede, um das Fitnessstudio sausen zu lassen.

4. Du hast die Entschuldigung zum Schnulzen gucken und weinen!

5. Endlich alle Verrücktheiten rauslassen – die Periode ist schuld.

6. It’s Shopping-Time!!!

7. Die Woche ist deine offizielle Berechtigung, einen kleinen Hass auf Männer zu schieben.

8. Deine Missgeschicke schiebst du in der Woche auf das “Perioden-Gehirn“.

9. Du verbringst einen ganzen Tag vor dem TV mit Filmen oder Netflix und futterst Chips und anderes Junk-Food.

10. Sie erinnert dich an deine Weiblichkeit.

11. In der Mittelstufe warst du cool, denn du hast zu den ersten gehört.

12. Sie gibt dir einen Grund, die anderen Tage im Monat voll auszukosten.

13. Dank ihr hattest du eine Ausrede im Sportunterricht – und das alle vier Wochen.

14. Sie lässt dich alle Gefühle in kürzester Zeit durchleben. 

15. Sie ruft dir in Erinnerung, dass Frauen Schwangerschaft und Periode überstehen und somit das wahre starke Geschlecht sind!