Deshalb glauben Frauen, sei seien es nicht wert, geliebt zu werden

Darum sind Frauen so häufig sich selbst die größten Feinde!

Deshalb glauben Frauen, sei seien es nicht wert, geliebt zu werden

„Selbstliebe“ und „Selbstvertrauen“ sind zwei Begriffe, die vielen Frauen leider nicht bekannt sind. Viel zu sehr haben sich diese Frauen auf ihre Problemzonen konzentriert und haben all die positiven Dinge ausgeblendet. Was sich zunächst nach einem Phänomen anhört, ist Realität.

Viele von uns fühlen sich nicht schön genug, denken sie hätten zu dicke Oberschenkel oder zu viel Bauch. Meist werden diese Gründe auch vorgeschoben, wenn es darum geht, warum sie keinen Partner finden oder in der Beziehung nicht glücklich sind. Doch gerade das fehlende Selbstwertgefühl ist meist der Grund für das unglückliche Händchen in Sachen Liebe.

Auf der nächsten Seite liest du, wie du dein Selbstwertgefühl zurückgewinnst!