Elegante Flechtfrisur in nur 5 Schritten

Damit wirst du jedem ins Auge stechen:

Du bist auf der Suche nach einer ausgefallenen Flechtfrisur, die auch nicht jeder trägt? Dann musst du dieses Tutorial unbedingt einmal ausprobieren. Diese Frisur schaut einfach atemberaubend schön aus, oder?

1. Binde deine Haare zu einem ganz normalen Pferdeschwanz und fixiere sie mit einem Haargummi. Wähle dafür eher gedeckte Farben, am besten eine, die zu deinem Haarton passt. Das lässt das Ganze nämlich professioneller wirken. Natürlich kannst auch, wie auf dem Bild einfach eine Haarsträhne über den Zopfgummi wickeln und dann das Ende hineinstecken. 

2. Nehme eine kleine Strähne aus deinen Haaren und beginne von oben nach seitlich unten zu flechten. Integriere immer wieder Haare deine Zopfes in das Geflochtene. 

3. Flechte nun ein Stück ganz normal weiter. 

4. Wickel es nun von hinten um deinen Zopf herum. 

5. Setze vorne wieder ein und führe Schritt 2 wieder aus. 

Das Ganze wiederholst du solange, bis die Strähne zu Ende ist. Mache dann einen Haargummi in deine Haare, damit die Frisur hält. 

Und schon bist du fertig! Was sagst du zu dieser Frisur? Schaut doch wirklich traumhaft aus, oder?