Laura Müller und der Wendler: Wird die Traumhochzeit nun verschoben?

Laura Müller und der Wendler fiebern schon auf ihre Traumhochzeit hin. Doch könnte sie nun wirklich verschoben werden? Laura hatte sogar eine Diät begonnen

Laura Müller und der Wendler, die eigentlich im August ihre Traumhochzeit feiern wollten, die leider nun verschoben wird?
Quelle: imago images / Future Image

Nicht nur für Laura Müller und dem Wendler, sondern auch für viele Fans hätte es das Highlight des Sommers werden sollen: Die Traumhochzeit der beiden Turteltauben, die sogar Live im TV übertragen werden sollte. Und weil Laura in einem perfekt sitzenden Brautkleid vor den Altar treten möchte, hatte sie sich sogar schon einen Diätplan erstellt. Doch nach dem turbulenten Namensstreit und dem offenen Brief von Wendler's Ex-Frau Claudia Norberg kommt nun der nächste Schlag: Die kirchliche Trauung soll nicht wie angekündigt im August in Las Vegas stattfinden, sondern verschoben werden!

Warum die Hochzeitsglocken doch noch nicht läuten könnten, siehst du auf den nächsten Seiten!

Quelle: Instagram

Hochzeit verschoben?

Die Hochzeitspläne des Liebespaars werden bereits seit einigen Wochen von "RTL" in der Doku-Soap "Laura und der Wendler - jetzt wird geheiratet" begleitet. Ob der spektakuläre Heiratsantrag, Michaels Nasen-OP, oder der Hochzeitssong - Die Zuschauer erhalten intime Einblicke in das Leben der beiden. Dieses Vergnügen dürfte den Fans wohl noch weiterhin erhalten bleiben, denn die Traumhochzeit soll nun nicht wie geplant im August 2020 stattfinden, sondern auf Herbst verschoben werden! Zwar hatte der Wendler noch vor kurzem auf Instagram verkündet, dass ihr "Wedding Countdown" läuft. Doch in den USA ist die Lage aufgrund des Coronavirus weiterhin kritisch, sodass eine TV-Übertragung nach aktuellem Stand nicht möglich scheint. Dies erklärte eine "RTL"-Sprecherin gegenüber "Focus"

Laura und der Wendler scheinen aber weiterhin an ihrem Termin festzuhalten, sodass Laura bereits eine Diät startete...

Laura Müller, die für ihre Hochzeit eine ketogene Diät gehalten hat
Quelle: imago images / Future Image

Für den großen Tag abspecken

Um vor der Hochzeit noch ein paar Pfunde zu verlieren, entschied Laura sich für eine ketogene Diät. "Ich habe ein bisschen zugenommen wegen Corona", verkündete die 19-Jährige auf Instagram. Anstatt Kohlenhydrate wie Brot, Nudeln, Reis und Kartoffeln sollen bei ihr nur noch Eier, Käse und Gemüse auf den Teller kommen. Nach sieben Tagen zieht sie auf ihrem Instagram Account Bilanz und meint: "Es waren sehr spezielle Tage, die wirklich auch anstrengender waren, als ich dachte." Dennoch erzählt sie: "Mir geht es richtig gut, ich fühl mich pudelwohl."  

Aber nicht nur ihren Körper wollte kurz vor der Hochzeit formen, auch ihren Namen scheint sie auf Instagram wieder geändert zu haben!

Laura Müller mit ihrem Ehemann dem Wendler. Sie heißt nun doch nicht mehr Norberg weil sie öffentlich mit Müller angesprochen werden will
Quelle: imago images / Future Image

Jetzt doch wieder "Müller"?

Nachdem Laura und der Wendler sich zum Namensstreit geäußert hatten, scheint die ehemalige "Let's Dance"-Teilnehmerin nun Nägeln mit Köpfen gemacht zu haben. Denn kurz nach der standesamtlichen Trauung mit dem Schlagerstar hatte sie sich auf Instragram offiziell "Laura Norberg" genannt. Das machte vor allem Ex Claudia wütend und viele fragten sich: Wie soll man die frisch Vermählte nun ansprechen? Daraufhin erklärte sie im RTL-Interview, dass sie öffentlich stets Laura Müller sein werde. Dies hat sie wohl nun auch für ihren Instagram Account übernommen. Claudia Norberg dürfte das sicherlich freuen, auch wenn sie höchstwahrscheinlich keine Einladung zur bevorstehenden Hochzeit erhalten wird...

Wir sind gespannt, wann und wo die Traumhochzeit nun tatsächlich stattfinden wird...