Sieht so der perfekte Körper aus?

Eine Fitness-Trainerin wagt ein soziales Experiment

Externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf tierfreunde.net mit einem Klick anzeigen lassen.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Quelle: Instagram

Was siehst du bei dem Blick in den Spiegel? Bist du rundum zufrieden oder würdest du hier und da etwas verändern? Die Amerikanerin Cassey Ho hat 2015 ein Experiment gewagt und sich gephotoshoppt. Die Reaktionen darauf waren teilweise schockierend.

Externer Inhalt
Youtube

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Youtube-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen und damit auch alle weiteren Youtube-Inhalte auf tierfreunde.net mit einem Klick anzeigen lassen.

Youtube-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Youtube übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Quelle: Youtube

Das Experiment: Der “perfekte” Körper

Cassey Ho ist in den USA ein Fitness-Guru und gibt auf ihrem YouTube-Channel blogilates Pilates-Kurse und andere Workouts. Unter den Videos gab es viele Kommentare, auch einige nicht allzu nette, zum Beispiel: “Du solltest keine Fitness-Ratschläge geben, wenn du fett bist.”

Externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf tierfreunde.net mit einem Klick anzeigen lassen.

Twitter-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Twitter übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Quelle: Twitter

Das hat Ho zum Anlass genommen und entschieden allen Kritikern zu zeigen, wie der von ihnen gewünschte, perfekte Körper aussehen würde – mit Thigh Gap (Lücke zwischen den Oberschenkeln), extrem schmaler Taille und anderen absurden Beauty-Hypes. Ist das schön?

Externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf tierfreunde.net mit einem Klick anzeigen lassen.

Twitter-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Twitter übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Quelle: Twitter

Die Meinungen gehen auseinander

So sagten einige Nutzer, dass sie nun magersüchtig aussehe, andere waren der Meinung, dass sie endlich den perfekten Körper hätte. Wieder andere setzten sich genau diesen “kreierten” Körper als Ziel, um darauf hin zu trainieren. Was sagst du zu dem sozialen Experiment?