Ratzfatz: Schnelle Frisuren für lange Haare

Wenn es mal schnell gehen muss...

Ratzfatz: Schnelle Frisuren für lange Haare

Du stehst morgens auf und möchtest eigentlich gar nicht so viel Zeit im Bad verbringen, da dir Ausschlafen einfach lieber ist. Die Snooze-Taste wird immer und immer wieder penetrant von dir gedrückt, um weitere drei Minuten Schlaf herauszuzögern. The struggle is real. Du möchtest gut aussehen, aber auch nicht allzu viel Zeit für die Vorbereitungen verschwenden:

Ratzfatz: Schnelle Frisuren für lange Haare

Und zu allem Überfluss hast du auch noch lange Haare und keine kurzen, die du nicht mal durchkämmen musst. Wenn du morgens (so wie wir) nicht allzu viel Zeit hast, dann haben wir die perfekten 5-Minuten-Frisuren für dich, mit denen du nicht nur gestylt aussiehst, sondern auch nicht viel Zeit im Bad brauchst:

Ratzfatz: Schnelle Frisuren für lange Haare

1. Der klassische Messy Bun

Ein schneller Dutt ist nichts Neues, aber erfordert ein wenig Spitzengefühl, bevor er sitzt und auch noch hält. Die Frisur eignet sich nicht nur für Zuhause, sondern auch für das Büro oder eine heiße Party Nacht. Wie funktioniert es?

Einfach die Haare fest zusammenbinden und nach und nach einige Strähnen herausziehen. Aber bitte nicht so, dass alle Strähnen herausfallen. Dadurch erhält die Frisur mehr Volumen.

Ratzfatz: Schnelle Frisuren für lange Haare

2. Eingedrehte Strähnen

Eine halb hochgesteckte Frisur ist nicht nur simpel, sondern auch easy gemacht. Einfach einige Strähnen am Oberkopf zusammenfassen und dann am Hinterkopf mit ein paar Klammern befestigen - so fallen die Haare vorne locker ins Gesicht. Es müssen also nicht immer aufwändige Pflechtfrisuren sein.

Ratzfatz: Schnelle Frisuren für lange Haare

3. Seitlicher Bauernzopf

Beherrscht du dich Bauernzopf-Technik? Umso besser, denn dann kannst du einfach einen Kranz über den Kopf flechten und diesen dann an der Seite nach unten fallen lassen. Das ist die perfekte Frisur, wenn du keine Haare im Gesicht möchtest und sie sieht auch noch gut aus.

Ratzfatz: Schnelle Frisuren für lange Haare

4. Doppelter Pferdeschwanz

Wenn deine Haare nicht allzu lang sind, dann haben wir den perfekten Trick für dich. Du musst einfach nur die Haare am Hinterkopf horizontal teilen, sodass eine obere und untere Haarschicht entsteht. Beide Teile dann mit einem Haargummi zusammenbinden - und untereinander zu einem lässigen Pferdeschwanz hängen; fertig!

Ratzfatz: Schnelle Frisuren für lange Haare

5. Gepinnte Seite

Die Frisur dauert wirklich nicht länger als 60 Sekunden: Vor allem dann nicht, wenn du eine schöne Haarklammer hast. Ganz einfach einen Seitenscheitel ziehen und die Haarpartie auf der einen Seiten am Kopf festpinnen. Am besten diejenige, die weniger Haare hat. Und die Haarspange verleiht dem Look dann das gewisse Etwas.

Ratzfatz: Schnelle Frisuren für lange Haare

6. Eingedrehter Pferdeschwanz

Dadurch wird der klassische Pferdeschwanz etwas spezieller: Einfach in der Mitte des Hinterkopfes einen Zopf knoten und die Haare oberhalb des Haargummis spalten. Anschließend einfach den Pferdeschwanz durch die Öffnung wickeln und fertig ist der Look.

Ratzfatz: Schnelle Frisuren für lange Haare

7. Geflochtener Dutt

So bleibt der klassische Dutt nicht so langweilig: Einfach einen normalen Zopf flechten und diesen anschließend zu einem Dutt drehen und dann mit Haarnadeln am Kopf befestigen. Die Frisur dann mit Haarspray fixieren und fertig ist der Look des Tages.

Ratzfatz: Schnelle Frisuren für lange Haare

8. Klassische, geflochtene Zöpfe

Super schnell, super einfach und super schick! Einfach deine Haare in zwei gleiche Partien teilen, die du dann flechtest und voilá, fertig ist die Frisur! 

Ratzfatz: Schnelle Frisuren für lange Haare

9. Coole Wellen

Flechte dir am Abend vor dem zu Bett gehen zwei Zöpfe. Am Besten feuchtest du deine Haare vorher mit etwas Wasser an. Wenn du am nächsten Morgen deine Haare aufmachst, hast du wunderschöne, natürliche Wellen!

Ratzfatz: Schnelle Frisuren für lange Haare

10. Entspannte Flechtfrisur

Nimm dir eine Strähne deiner vorderen Haare und flechte sie vom Scheitel (am besten ein Seitenscheitel) am Kopf nach unten. Dann bindest du deine gesamten Haare inklusive Strähne am Hinterkopf zusammen. Eine entspannte Frisur, bei der dich deine Haare nicht nerven können!

Ratzfatz: Schnelle Frisuren für lange Haare

11. Bandana Chic!

Binde dir ein Bandana deiner Wahl um deine Haare, sodass die Schleife oben oder seitlich zu sehen ist. Um den Look etwas lockerer zu machen, kannst du ein paar Strähnen vorne hängen lassen. 

Ratzfatz: Schnelle Frisuren für lange Haare

12. Süße Seitendutts

Um einen etwas niedlicheren Look zu kreieren, kannst du den oberen teil deiner Haare abtrennen und zu zwei seitlichen Dutts drehen. Mit unscheinbaren Haargummis oder kleinen Spangen befestigst du die süßen Zöpfe. 

Ratzfatz: Schnelle Frisuren für lange Haare

Diese Frisuren benötigen alle wirklich nur wenig Zeit und sind unter 5 Minuten machbar. Welche der Frisuren hat euch am besten gefallen? Unser Favorit ist nach wie vor der Messy Bun, da er einfach zu jedem Anlass getragen werden kann und jedem Outfit den gewissen Schliff verleiht.