Studie zeigt: Mit wem sollen Männer am ehesten fremdgehen?

Trotz harmonischer Beziehung kommt Frauen häufig ein unschöner Gedanke: Betrügt er mich? Eine Studie zeigt, mit wem Männer am ehesten fremdgehen sollen

Ein Paar, das eine Beziehung führt, die harmonisch aussieht, aber die Frau trotzdem davor Angst haben könnte, dass der Mann fremdgeht
Quelle: Pexels

In vielen Beziehungen herrscht absolutes Vertrauen in den Partner. Schließlich hat man meist schon viel zusammen durchgemacht und bestimmte Phasen einer Partnerschaft durchlaufen. Dennoch wird diese Harmonie häufig durch einen unschönen Gedanken gestört: Geht er mir vielleicht doch fremd? So haben viele Frauen Angst davor, dass der eigene Partner untreu werden könnte. Abgesehen von der Frage, warum der Mann untreu wird, wollen viele Frauen wissen: Mit wem betrügt er mich? Schließlich scheinen die Versuchungen für den Mann fast überall zu lauern. Die beste Freundin, die hübsche Arbeitskollegin oder gar die eigene Schwester? Eine Studie zeigt nun wirklich, mit wem Männer am ehesten fremdgehen sollen.

Vielleicht wird dich das Ergebnis sogar überraschen...

Ein Pärchen, das sich im Freundeskreis befindet, wo Männer am ehesten fremdgehen sollen
Quelle: Pexels

#1 Der Freundeskreis

Während andere Studien behaupten, man könne die Untreue eines Mannes an seinem Gesicht ablesen, beschäftigte sich die Umfrage von "Forktip" mit den Personen, mit denen Männer potenziell am ehesten fremdgehen würden. Insgesamt wurden 5000 Männer und Frauen nach ihren Beziehungen gefragt. Laut der Studie gaben tatsächlich 23,8 % der Männer an, dass sie ihre Partnerin mit einer Person im Freundeskreis betrügen würden. Ein ziemlich erschreckendes Ergebnis. Es scheint also, dass Männer sich bevorzugt die Freundinnen der Partnerinnen herauspicken oder zumindest von einem Seitensprung in nächster Nähe nicht abgeneigt wären.

Aber auch die nächste Person steht den Betroffenen meist sehr nahe...

Ein Gespräch zwischen Mann und Frau. Die Studie besagt, dass Männer auch häufig die Cousine der Partnerin zum Fremdgehen auswählen
Quelle: Pexels

#2 Die Cousine

Ja, vielleicht solltest du deine Familienmitglieder ebenso im Auge behalten. Denn viele Männer wagen sich gar an die hübsche Cousine heran: Ganze 3,9 % der männlichen Befragten gaben in der Studie nämlich an, dass sie mit der Cousine ihrer Freundin fremdgehen würden. Gerade auf Familienfeiern fließt manchmal ja nur so der Alkohol, der die Hemmungen bei vielen fallen lässt. Eventuell solltest du daher mal genauer beobachten, ob die Verwandtschaft deinen Partner doch ein wenig zu sehr ins Herz geschlossen hat...

Auch bei der nächsten Person sind viele Männer nicht unbedingt abgeneigt...

Ein Bild von einer Arbeitskollegin, bei der laut Umfrage 22,4 % der Männer sagen würden, dass sie mit ihr fremdgehen würden
Quelle: Pexels

#3 Die Arbeitskollegin

Es ist zwar ein Klischee, aber anscheinend auch nicht ganz unbegründet. Denn 22,4% der Männer würden laut der Umfrage mit einer Arbeitskollegin fremdgehen. Klingt vielleicht sogar einleuchtend, schließlich verbringen viele Männer den ganzen Tag auf der Arbeit und dementsprechend auch viel Zeit mit attraktiven Kolleginnen. Dann noch nach dem Feierabend ein paar Drinks und schon versteht man sich auf einer ganz anderen Ebene. Einige Jobs sind sogar besonders dafür bekannt, dass der Mann seine Prinzipien dort mal über Bord wirft. Kein Wunder, dass die Freundin da mal schnell eifersüchtig werden kann. 

Was hat die Studie noch herausgefunden?

Die Studie hat noch aufgedeckt, dass insgesamt 40,4% der Männer ihre Freundin schon mal betrogen haben
Quelle: Pexels

Was wurde noch aufgedeckt?

Die Studie hat außerdem noch herausgefunden, dass 30,9 % der Frauen und 40,4 % der Männer ihren aktuellen Partner mindestens einmal betrogen haben. Klingt erstmal viel, dennoch sollte man sich von solchen Zahlen nicht verunsichern lassen. Schließlich kennst du deinen Freund am besten. Darüber hinaus gaben 49,9 % der Männer, die fremdgehen würden, keine genaue Angabe darüber, mit wem sie am ehesten die eigene Freundin betrügen würden. Das bedeutet wohl, dass man selbst die Augen offen halten muss - ohne natürlich zu eifersüchtig zu werden. Das kann nämlich auch mal schnell zu einer Trennung führen...