Heiraten der Wendler & Laura Müller doch noch dieses Jahr?

Die neue Folge ihrer Dokusoap sorgt für Verwirrung: Klingeln die Hochzeitsglocken bald und heiraten der Wendler und Laura Müller noch dieses Jahr?

Klingeln für den Wendler und Laura Müller bald die Hochzeitsglocken? Ein Interview in der Dokusoap gibt Aufschluss.
Quelle: imago images / Future Image

Viele wissen mittlerweile, dass der Wendler und Laura Müller glücklich verliebt sind. Ihre Beziehung hält nun schon seit 1 1/2 Jahren und das Interesse an ihnen ist immer noch groß: Laura's "Let's Dance"-Teilnahme, das TV-Duell vom Wendler oder das scheinbar geplante Duett der beiden bringen ihnen eine Menge Aufmerksamkeit. Nun überraschten sie die Fans mit einem weiteren Knüller: Werden bald etwa die Hochzeitsglocken läuten? Denn die neue Folge der Dokusoap "Laura und der Wendler - total verliebt in Amerika" sorgt für Verwirrung. Heiraten der Wendler und seine Laura noch dieses Jahr?

Viele Fans sind verwirrt. Schließlich hat Laura noch keinen Ring am Finger, oder?

Michael Wendler, der im Interview der Dokusoap von seiner geplanten Hochzeit spricht
Quelle: imago images / Future Image

In der neuen Folge geht es darum, dass Laura und ihr "Schatzi" in ihr frisch renoviertes Haus einziehen. Nach zwei Wochen gefällt es ihnen dort aber gar nicht mehr, sodass sie beschließen: "Wir reißen ab". Diese Mitteilung überbringen sie dann auch den Schwiegereltern in spe, die es zunächst nicht fassen können. Michael verspricht aber, dass die beiden das Haus vorher nochmal sehen dürfen. "Und ich hab [...] versprochen, dass wir das auf jeden Fall noch hinbekommen. Spätestens zu unserer Hochzeit werden die beiden wieder uns besuchen, hier in den USA. Und das ist ja auch nicht mehr so lange hin", so der Wendler.

Hochzeit? Bei dieser Meldung waren nicht nur die Zuschauer überrascht!

Laura Müller, die beteuert, dass der Mann den Antrag machen sollte und dass Michael Wendler sie schon gerne gefragt hätte
Quelle: imago images / Future Image

Denn auch die Off-Stimme der Dokusoap meldet sich zu Wort: "Huch [...]. Wir merken uns: Es wird noch dieses Jahr geheiratet. Allerdings muss der Wendler seiner Laura endlich mal einen Antrag machen. Da ist sie ganz oldschool." Denn Laura beteuert im Gespräch mit ihrem Papa und seiner Lebensgefährtin: "Solange der Ring nicht am Finger ist, wird auch nicht geheiratet." Und: ,,Der Mann muss den Antrag machen." Im persönlichen Interview erklärt sie dann nochmal, dass sie auf einen Antrag wartet und sie wüsste, dass der Michael sie schon gern gefragt hätte.

Doch warum ist es denn dann noch nicht dazu gekommen?

Ein Interview mit Laura Müller und dem Wendler. Vielleicht werden sie bald im Jahr 2020 heiraten. Das sind zumindest ihre Pläne
Quelle: imago images / Revierfoto

Als es darum geht, warum der Wendler ihr denn noch keinen Antrag gemacht hat, gerät sie mit einem Lächeln ins Stottern, dennoch beteuert sie: "Uns rennt ja nicht die Zeit weg. Wir werden dieses Jahr heiraten. Und ich bin ganz entspannt und ich freu mich super jetzt schon auf den Antrag. Die Hand ist noch frei." Ihre zukünftige Hochzeit bezeichnet sie außerdem als "krönenden Abschluss des Jahres 2020".

Warum der Wendler noch nicht auf die Knie gegangen ist, könnte womöglich mit der Scheidung von seiner Ex-Frau Claudia Norberg zusammenhängen. Die ist nämlich erst zum Zeitpunkt des Interviews vollzogen worden...

Wir sind weiterhin gespannt, wann die Hochzeitsglocken läuten werden...