Mutter-Tochter-Duo: Leni Klum besucht Mama Heidi am Set von GNTM

Der erste Drehtag von GNTM steht an und Model-Mama Heidi bringt ihre Tochter Leni Klum mit ans Set - Sie bilden das perfekte Mutter-Tochter-Duo

Heidi Klum, die ihre Kinder selten im Netz präsentiert aber schon oft Fotos mit Tochter Leni gepostet hat
Quelle: imago images / Everett Collection

Heidi Klum zeigt ihre eigenen Kinder ziemlich selten in der Öffentlichkeit. So möchte die Model-Mama die Privatsphäre ihrer Kids verständlicherweise schützen. Doch ab und zu postet sie auch mal den ein oder anderen Schnappschuss ihrer Sprösslinge. Tochter Leni teilte beispielsweise schon mal ein süßes Foto zum Muttertag und Heidi selbst zeigte ihren Fans, wie viel künstlerisches Talent in der Familie Klum steckt. So kennen viele ihrer Follower inzwischen auch ihre 16-jährige Tochter Leni, denn sie sieht Heidi nicht nur zum Verwechseln ähnlich; die beiden scheinen auch ein ziemlich enges Verhältnis zu haben. Das Topmodel bewies nun einmal mehr, dass Leni und sie ein perfektes Mutter-Tochter-Duo bilden. Denn Leni Klum besuchte ihre Mama Heidi nun am Set von "Germanys Next Topmodel" aka "GNTM".

Wie das aussah, siehst du auf den nächsten Seiten!

Externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf tierfreunde.net mit einem Klick anzeigen lassen.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Quelle: Instagram

Auf Instagram teilte Heidi ihren Fans mit, dass der erste Drehtag der Castingshow "GNTM" ansteht. Im Hotelzimmer gibt die Model-Mama frisch geduscht schon einen kleinen Einblick: "Die ganzen Sachen hier [...]. Die ganzen Klamotten zieh ich noch an. Da haben wir noch so einiges vor uns. Aber heute ist der erste Tag von Germany's Next Topmodel. Was zieh ich nur an....?", fragt sich Heidi in ihrer gewohnt hohen Stimmlage.

Wenig später geht es dann mit Tochter Leni zum Set!

Externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf tierfreunde.net mit einem Klick anzeigen lassen.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Quelle: Instagram

"Und jetzt fahren wir zum Set", verkündet Heidi im Auto. Neben ihr sitzt Tochter Leni - beide mit Maske ausgestattet. Ihren Fans erzählt sie, sie freuen sich schon, die ganzen neuen, wunderschönen Models kennenzulernen. Dafür hat sie sich wohl die richtige Unterstützung gesucht. So fragt Heidi ihre Tochter: "Wirst du mir helfen?" - "Ja, ja!", antwortet Leni.

Dass Heidi die Unterstützung ihrer Tochter am Set am Herzen liegt, zeigt auch ihr nächster Post:

Externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf tierfreunde.net mit einem Klick anzeigen lassen.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Quelle: Instagram

Auf einem Foto des Mutter-Tochter-Duos sieht man die beiden Händchen haltend im Auto. Leni ist in einem legeren, lockeren Look gekleidet und Heidi erscheint wie immer gestylt und zurecht gemacht, um wenig später vor die Kameras zu treten. Dazu schreibt die 47-Jährige: "Heute mal das Kind zur Arbeit mitbringen." Daneben sind zwei Herzchen-Emojis hinzugefügt. Bei so einer Verbindung kann der Drehtag ja nur gut werden. So sind Mama und Tochter augenscheinlich ein richtig gutes Team!