Pietro Lombardi: Scharfe Worte gegen Ex Sarah

Pietro Lombardi wird aktuell immer wieder auf das Liebesleben seiner Ex Sarah angesprochen. Jetzt verliert er klare Worte gegen sie!

Pietro Lombardi: Scharfe Worte gegen Ex Sarah: Es sind Sarah Lombardi und Pietro Lombardi zu erkennen. Pietro äußert sich jetzt zu dem Liebesleben von Sarah.
Quelle: Getty images/ Andreas Rentz

Daran, dass Sarah Lombardi aktuell wieder frisch vergeben ist, zweifeln mittlerweile nur noch die wenigsten. Nicht nur, dass Sarah mit ihrem vermeintlich neuen Freund Julian Büscher bereits einen gemeinsamen Liebesurlaub verbrachte. Darüber hinaus sind bereits Fotos aufgetaucht, die eindeutig für sich sprechen. Ebenfalls immer dabei: Ihr kleiner Sohn Alessio, der mit Sarah zusammen auch schon ein Fußballspiel ihres angeblichen neuen Freundes am Spielfeldrand verfolgte. Natürlich fragen sich viele, was wohl ihr Ex-Mann Pietro zu den neuen Liebesgerüchten sagt. Und dem platzt jetzt der Kragen! Er verliert scharfe Worte an seine Ex!

Was genau er sagt, siehst du auf den nächsten Seiten!

Pietro Lombardi: Scharfe Worte gegen Ex Sarah: Es ist Pietro Lombardi zu sehen, der das Liebesleben von Sarah kritisiert
Quelle: Getty images/ Florian Ebener

Denn der ehemalige ,,DSDS"-Gewinner scheint mittlerweile ziemlich genervt davon zu sein, dass er ständig auf das Liebesleben von seiner Ex Sarah angesprochen wird. Und das, obwohl die beiden seit fast vier Jahre getrennt sind! Und in diesem Zeitraum war Sarah oft in festen Händen, so datete sie zunächst Fremdgeh-Affäre Michal, dann folgte Roberto und nun scheint sie mit Julian zusammen zu sein. Ihre neue Liebschaft interessiert Pietro allerdings wenig: „Ist doch schön für Sarah! Ich will ihn nur erst Mal gar nicht kennenlernen. Sie sollen erstmal fest zusammen sein, dann wird da eh kein Weg dran vorbeiführen“, äußert sich Pietro über ihre neuen Partner.

Eine andere Sache kritisiert Pietro allerdings scharf!

Quelle: Instagram

So stört es Pietro gewaltig, dass Sarah anscheinend jedem ihrer neuen Partner Sohn Alessio vorstellt. Auch Julian Büscher durfte ihn bereits kennenlernen. Das kritisiert Pietro gewaltig, denn er selbst sei zwischenzeitlich keine kurze Beziehungen eingegangen und es sei nie eine Option gewesen, dass er Alessio einer eventuell neuen Partnerin vorstellt. ,,Die Frau würde Alessio erst kennenlernen, wenn ich mit ihr ein, zwei Jahre zusammen bin und weiß, das ist die Frau", äußert sich der 27-Jährige. So sorgt sich Pietro wohl ziemlich um das Wohlergehen des Vierjährigen und ob die wechselnden Partnerschaften seiner Mutter ihn belasten könnten. 

Wir sind gespannt, wie sich die Lage entwickeln wird...