"GNTM" 2020: Änderung macht Kandidatinnen sauer

In der neuen Staffel von GNTM 2020 lässt Model-Mama Heidi Klum die Bombe platzen. Die neue Änderung macht die Kandidatinnen ziemlich sauer!

Heidi Klum macht in der neuen Staffel GNTM die Kandidatinnen mit einer Änderung sauer.

Germany's Next Topmodel, oder auch kurz GNTM, geht 2020 in die neue Staffel und Model-Mama Heidi Klum sucht unter den Kandidatinnen das nächste Topmodel Deutschlands! Doch nun kündigt sie eine Änderung an, die ihre "Mädchen" mehr als nur sauer macht!

Die 15. Staffel der Modelshow hat begonnen und in München wurden 25 Talente im Casting ausgesucht, die Heidi nach Costa Rica zur Modeschau begleiten durften. Sie alle wollen in die Fußstapfen der erfolgreichen - und mittlerweile schwangeren - Lena Gercke treten und als Model durchstarten. Die erste Folge war ein voller Erfolg und die Kandidatinnen freuen sich schon sehr auf die nächsten Wochen. Doch dann kündigte Chef-Jurorin Heidi eine Veränderung an, die ihnen gar nicht gefällt...

Heidi Klum kündigt in Costa Rica bei GNTM eine Änderung an, die alle sauer macht

Welche Änderung gibt es bei GNTM 2020?

Dass es Hinter den Kulissen drunter und drüber geht und manche Kandidatinnen sogar schlecht auf Heidi zu sprechen sind, ist ja mittlerweile kein Geheimnis mehr. Das geht sogar schon so weit, dass eine Ex-Kandidatin jetzt schon ausgepackt hat, wie Heidi wirklich drauf ist

Doch wir kennen das Topmodel als eine Frau, die immer für Veränderungen und Überraschungen zu haben ist. Überraschungen, die nicht allen bei GNTM gefallen dürften! Diese Woche steht GNTM unter dem Motto "Duell". Hier müssen sich zwei Mädchen gemeinsam mit einem männlichen Modell freizügig unter Beweis stellen. Doch noch bevor die Kandidatinnen richtig loslegen können, verkündet Heidi eine Änderung und zwar geht es um die Anzahl der Kandidatinnen: 

Als wären 25 Kandidatinnen nicht schon Konkurrenz genug, verkündet Heidi jetzt, dass in der zweiten Folge drei weitere Kandidatinnen dazustoßen werden! Kein Wunder, dass die Kandidatinnen ziemlich sauer sind, immerhin mussten die drei Neuen kein Casting in München mitmachen, sondern konnten direkt nach Costa Rica fliegen. Wie der Trailer von ProSieben zeigt, sorgt diese Nachricht bei den "alten" Kandidatinnen für düstere Stimmung.

Doch wer sind diese neuen Mädchen, die um den Titel "Germany's Next Topmodel" kämpfen wollen? Wir stellen euch Jacky, Maribel und Valeria vor!

Valeria

Valeria ist gerade mal 19 Jahre alt und möchte unbedingt als Model arbeiten. Sie singt und tanzt gerne und verbringt am liebsten viel Zeit mit ihren Freunden. Auf Instagram zeigt sie mit ihren Bildern, dass sie auf jeden Fall schon Model-Potential hat!

Jacky

Diese Kandidatin mit den indianischen Wurzeln ist 21 Jahre als und arbeitet halbtags als tiermedizinische Fachangestellte in der Tierarztpraxis ihrer Eltern. Dass sie eine besondere Vorliebe für Hunde und Pferde hat, sieht man auf ihrem Instagram Account sehr gut, wo sie auch schon viele Tausend Follower hat!

Maribel

Auch Maribel liebt ihre drei Pferde und zeigt sie gerne auf ihrem Instagram Account. Die 18-Jährige kommt aus Mühlheim. Und sie hat einen traurigen Schicksalsschlag hinter sich: Ihre Familie, also Mutter, Vater und die 11-jährige Schwester Aurelia, kamen 2016 aus dem Kroatien-Urlaub zurück. Wie die "Bild" berichtet fuhr ein LKW ungebremst auf der A7 in Kassel in ein Stauende - in das Auto von Maribels Familie. Mit einem Unfall wurde ihr ihre gesamte Familie aus dem Leben gerissen. 

Doch sie lässt sich nicht unterkriegen und möchte ihren Traum von einer Modelkarriere bei GNTM 2020 erfüllen!