Sarah Lombardi's Exfreund Roberto äußert sich zu ihrem neuen Freund

Sarah Lombardi scheint frisch verliebt zu sein! Nun äußert sich erstmals Exfreund Roberto zur Trennung und zu ihrem neuen Freund!

Auf dem Foto ist Sarah Lombardi  zu sehen, die strahlt, weil sie wieder verliebt ist und zwar in Julian Büscher

Zur Zeit ist Sarah Lombardis angebliches, neues Liebesglück in aller Munde: So sind sich viele Fans mittlerweile aufgrund verschiedener Indizien sicher, dass sie wieder frisch verliebt ist. Für einige ging das ziemlich schnell, so führte sie doch vor kurzem noch eine Beziehung mit Roberto Ostuni. Vor Weihnachten verkündete sie dann auf Instagram das plötzliche Liebes-Aus! Und nicht nur die Fans waren geschockt. Nun äußert sich Exfreund Roberto erstmals zur überraschenden Trennung und Sarah's neuem Freund!

Was er im Interview berichtet, hätten viele nicht erwartet!

View this post on Instagram

🌑

A post shared by Roberto Ostuni Abate (@roberto_ostuni_abate) on

Fast zwei Jahre waren die beiden ein Paar bis Sarah sich Ende 2019 von ihm trennte. Nun aber behauptet Roberto in einem Interview mit ,,RTL", dass er erst über Instagram erfahren habe, dass es zwischen den beiden wirklich aus sei. Zwar gab es des öfteren Streitigkeiten in der Beziehung, Klarheit erhielt er allerdings erst durch ihr offizielles Statement. ,,Ja und als ich das gelesen hab, da lag ich im Bett [...] das hat schon geknallt bei mir", äußert sich Roberto, der damals noch Hoffnung hatte, dass die beiden wieder zueinander finden.

Doch wie geht er jetzt mit der Situation um und was sagt er dazu, dass Sarah angeblich wieder in festen Händen ist?

View this post on Instagram

Saturday 📸 schönes Wochenende 🙏🏻

A post shared by Roberto Ostuni Abate (@roberto_ostuni_abate) on

Mittlerweile möchte Roberto damit abschließen und hat sich auch weitestgehend aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. ,,Was soll ich jetzt noch machen, ich kann mich jetzt auf den Boden heulend legen, oder ich mach' einfach weiter", erzählt Roberto im Interview. Auch das gemeinsame Pärchen-Tattoo, das er und Sarah sich haben stechen lassen - ein Schmetterling mit einem Unendlichkeitszeichen - hat er inzwischen mit einem neuen Tattoo überdeckt.

Doch wie reagiert er auf die neuen Liebesgerüchte, dass Sarah bereits einen neuen Freund hat?

View this post on Instagram

🐻

A post shared by Roberto Ostuni Abate (@roberto_ostuni_abate) on

So wird er mit einem aktuellen Schnappschuss konfrontiert, auf dem Sarah in sehr vertrauter Pose mit ihrem angeblichen neuen Freund Julian Büscher zu sehen ist. Roberto erwidert darauf nur: ,,Also ich sehe zwei Menschen, die sich küssen. Mehr ist es nicht. Ich mein, ich hab ja die Fotos aus dem Urlaub schon gesehen, deswegen...es ist so wie es ist [...]." Er sei froh, dass er mittlerweile neutral mit der Angelegenheit umgehen könne. So hat er inzwischen auch keinerlei Kontakt mehr zu Sarah und folgt ihr auch nicht mehr auf Instagram. Zwar räumt er ein, dass er die Beziehung ,,noch ein Stück weit vermisst", will aber nun endgültig damit abschließen und nach vorne blicken.

Wir sind gespannt, wie es im Liebeskarussell zwischen Sarah, ihrem neuen Freund Julian und Roberto weitergeht!