Die Top 5 Berufe mit der höchsten Trennungsrate

Prädikat: Liebesgefährdend!

Die Top 5 Berufe mit der höchsten Trennungsrate

Es gibt tausend Gründe für dunkle Wolken am Liebeshimmel, doch anscheinend haben wir einen bisher immer übersehen: Neuen Studien zufolge sollten wir das Mantra "Augen auf bei der Berufswahl!" nämlich ernster denn je nehmen. Laut der Census Bureau's Five Year American Community Survey sind fünf Jobs wahre Liebeskiller; sie führen besonders oft zu einer Trennung oder gar zur Scheidung.

Wenn du deinen Beruf auf den folgenden Seiten wiederfindest, solltest du besonders gut auf deine Beziehung Acht geben!

Die Top 5 Berufe mit der höchsten Trennungsrate

#5: Telefonisten

Kiss me through the phone? Wohl kaum! Denn wer einen Call-Center-Mitarbeiter datet, darf sich laut der US-Studie auf eine ganze Menge Herzschmerz gefasst machen – und dafür gibt es bekanntlich keine Hotline mit sofortiger Lösungsgarantie. Deshalb schafft dieser Job es auf unseren fünften Platz – doch natürlich geht es auch noch schlimmer ...

Die Top 5 Berufe mit der höchsten Trennungsrate

#4: Bauarbeiter

Starke Arme und braungebrannt: Beim Anblick eines Bauarbeiters kann man als Frau schon mal schwach werden. Das geht anderen Frauen anscheinend genauso; und da Bauarbeiter ihnen auch gerne mal hinterherpfeifen, zählen einige von ihnen nicht gerade zu den treusten Seelen. Das erklärt wahrscheinlich auch die hohe Trennungsrate in diesem Beruf!

Die Top 5 Berufe mit der höchsten Trennungsrate

#3: Flugbegleiter

Up in the air und auf der ganzen Welt unterwegs: Gerade für junge Leute ist der Beruf des Flugbegleiters superspannend. Doch während der ungebundene, flexible Lebensstil für manche ein riesiger Vorteil ist, kann er für andere sehr schnell zum Nachteil werden: Gerade Beziehungen leiden darunter nämlich extrem! Deshalb sichert dieser Beruf sich auch einen Platz auf dem Treppchen. 

Die Top 5 Berufe mit der höchsten Trennungsrate

#2: Croupiers

Überraschung! Vize-Meister im Bereich "Liebeskiller-Jobs" ist der Beruf des Croupiers! Aber habt keine Sorge, Mädels: Ganz so häufig trifft man im Alltag ja nicht auf Typen, die in der Spielbank arbeiten!

Doch schlimmer geht bekanntlich immer: Auf der nächsten Seite zeigen wir dir den Beruf, der die Liebe am meisten gefährdet!

Die Top 5 Berufe mit der höchsten Trennungsrate

#1: Barkeeper

Am schwierigsten gestaltet sich die Beziehung laut der US-Studie, wenn einer der Partner als Barkeeper arbeitet. Woran es liegt, können wir nicht zu 100 Prozent sagen, doch wir hätten eine Vermutung: Barkeeper sind Meister des Flirts – da wandert neben dem Drink auch mal die eine oder andere Handynummer über den Tresen! 

Übrigens, das sind nicht die einzigen Berufe, die eine hohe Scheidungsrate haben. Wenn ihr wissen wollt, welche Berufe laut Wirtschaftswoche.de noch gefährdend sind, klickt auf "Weiter" und erfahrt es!

Die Top 5 Berufe mit der höchsten Trennungsrate

Tänzer / Choreograph

Zunächst einmal ist das ja ein attraktiver Beruf. Wenn das Hobby und die Leidenschaft zum Beruf wird, scheint das Leben für die meisten ja schon mal einen Schritt in die Perfektion zu machen. Doch bei diesem Beruf ist das vielleicht der falsche Schritt, denn die Trennungsrate ist hier besonders hoch! Im Jahr 2010 betrug die Scheidungsrate satte 43,05%!

Die Top 5 Berufe mit der höchsten Trennungsrate

Masseur

Dieser Beruf lebt vor allem durch den nicht verhinderbaren, engen Körperkontakt zu anderen Menschen. Vielleicht ist das ja ein Grund, warum die Beziehungen von Masseuren auffällig kurz sind.

Die Top 5 Berufe mit der höchsten Trennungsrate

Maschinenführer

Hier ist es ähnlich wie beim Beruf des Bauarbeiters. Auch sie zählen nicht wirklich zu den treusten Seelen des Planeten und haben wahrscheinlich deswegen eine Hohe Trennungsrate. Im Jahr 2010 waren das 32,74%!

Die Top 5 Berufe mit der höchsten Trennungsrate

Krankenschwester

Vielleicht liegt es an dem stressigen Alltag, die ständigen Doppelschichten und die Überstunden, weswegen vor allem in diesem Beruf Beziehungen nicht wirklich lange halten. Laut der Wirtschaftswoche trennten sich 2010 ganze 28,95% der Paare, bei denen eine Person als Krankenschwester arbeitete.

Die Top 5 Berufe mit der höchsten Trennungsrate

Kellner

Hier ist es ähnlich wie beim Barkeeper. Um gutes Trinkgeld zu bekommen, flirten sie oftmals mit der Kundschaft. Leider bleibt es oft nicht nur beim Flirten und es rutscht die ein oder andere Telefonnummer an die Kunden.