Influencerin Melina Sophie schockt Fans mit Tattoo auf der Stirn

Influencerin Melina Sophie ist bekannt für ihre direkte Art und Humor. Ihre neue Aktion ist für viele zu viel: Sie trägt ein QR-Code-Tattoo auf der Stirn

Melina Sophie ist eine der bekanntesten Influencerinnen Deutschlands.
Quelle: IMAGO / Future Image

Melina Sophie ist als Influencerin vor allem auf Instagram und Youtube bekannt, sie sticht aus der Masse hervor durch ihre ehrliche und direkte Art. Ständig und überall sieht man sie lachen und witzeln. Doch die junge Frau kann auch anders, denn sie redet viel und ehrlich über ernste Themen und wirkt dabei sehr nahbar. Dass Melina Sophie Tattoos mag ist kein Geheimnis, denn auch ihre Hände sind tätowiert und es werden stetig mehr. Jetzt schockierte sie allerdings ihre Fans, denn auf Melinas Stirn ist neuerdings ein QR-Code. In ihrer Story ist zu sehen, wie die Tätowiererin ihres Vertrauens ihr einen wirklich großen Code auf die Stirn tätowiert! 

Wie sieht das Ganze aus?

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.stylevamp.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

"Willkommen in der Familie" 

So begrüßt Melina ihr neuestes Kunstwerk. In ihrer Instagram-Story witzelt sie noch, dass der QR-Code mit ihrem Insta-Profil verbunden ist und neue Kunden einfach nur noch ihre Stirn scannen müssen, damit sie eine Kooperation mit ihr buchen können. Das nennt man mal fortschrittlich. Doch viele Fans sind schockiert und posten unter das Bild Kommentare wie 

"bitte sag mir dass das wieder weg geht 😫"

Doch Melina zeigt in ihrer Story, wie das Tattoo entstanden ist: 

In ihrer Story ist zu sehen, wie Melina Sophie tätowiert wird.
Quelle: Instagram Story / Screenshot

Ihre Tätowiererin ist schockiert

Während Melina lacht, schüttelt ihre Tätowiererin nur den Kopf. Die Fans sind sich nun sicher, Melina hat sich wirkliche einen QR-Code auf die Stirn tätowieren lassen! Sie gibt noch kleinlaut am nächsten Tag zu, dass sie es gestern - nicht ganz nüchtern - für eine bessere Idee gehalten hat als jetzt, aber nun ist es da. 

Ist das wirklich echt?

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.stylevamp.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

3 Tage später

Nach 3 Tagen der Unsicherheit klärt Melina Sophie dann doch auf. Es war alles nur ein großer Prank. Die Fans können aufatmen. Melina erklärt, dass sie zu so drastischen Mitteln gegriffen hat, um auf ein Thema aufmerksam zu machen, dass ihr am Herzen liegt. Nämlich das Tracking von Lebensmitteln, um überprüfen zu können, wo sie herkommen, wie sie angebaut und hergestellt werden und wie sie ökologisch einzuordnen sind. 

Was für eine Aktion!