"Pretty Little Liars"- Deshalb hat Sasha Pieterse zugenommen

Seit Jahren kämpft der "Pretty Little Liars"-Star Sasha Pieterse mit starken Gewichtsschwankungen. Warum das so ist, teilte sie mit der Öffentlichkeit.

Sasha Pieterse mit ihren Serienkollegen aus "Pretty Little Liars"
Quelle: Getty Images

"Pretty Little Liars" war eine der Erfolgsserien der letzten Jahre und machte seine Darstellerinnen über Nacht berühmt. Wer die Show von Angang an begleitet hat, wird seine Lieblingscharaktere haben. Auch wenn "Alison" ihre Freundinnen auf Trab hielt, gilt sie als Publikumsliebling und sicherte sich spätestens nach der zweiten Staffel die Sympathien der Zuschauer. Gespielt wurde "Ali" von Sasha Pieterse. Im Verlauf der Serie nahm sie sichtlich an Gewicht zu. Laut US-Medienberichten soll die Schauspielerin ganze 30 Kilo zugenommen haben. Doch wer glaubt, dass nächtliche Naschereien und Co. daran Schuld sind, liegt falsch. 

Öffentliche Kritik an ihrer Figur

Die "Ali"-Darstellerin Sasha Pieterse hat sich im Laufe der Staffeln ganz schön verändert. In der ersten Staffel kannten wir sie noch mit einer zierlichen Figur. Allerdings fiel vielen auch auf, dass "Ali" immer mehr an Gewicht während der folgenden Staffeln zulegte. Es wurde sogar behauptetet, sie sei schwanger. Von vielen wurde sie auch schlichtweg als "fett" bezeichnet. 

Wir zeigen euch im Vergleich, wie sich Sasha verändert hat, und verraten, welche Gründe ihre Gewichtszunahme hat.

Sasha Pieterse in der ersten Staffel von "Pretty Little Liars"
Quelle: Getty Images

Früher sah "Ali"- Darstellerin Sasha Pieterse noch ganz anders aus

In der ersten Staffel kannten wir "Ali" aus "Pretty Little Liars" als schlanke, etwas biestige und hinterlistige junge Frau. Bevor Pieterse ihren Durchbruch als Schauspielerin feierte, konnte sie einige Model-Jobs ergattern. Ab der dritten Staffel der Erfolgsserie fiel jedoch den ersten Fans auf, dass "Ali" sichtlich zugenommen hatte. Die Schauspielerin wurde immer mehr zur Zielscheibe der öffentlichen Kritik. "Es war eines der härtesten Dinge, die ich je durchstehen musste", äußerte sich Pieterse US-Medienberichten zufolge in einem Einspielclip der amerikanischen Erfolgsshow "Dancing With the Stars", bei der sie 2017 teilgenommen hat. Denn gegen Ende der 7. Staffel fiel es dann wirklich allen auf: Sasha Pieterse hatte deutlich an Gewicht zugenommen. 

Was dahinter steckt und wie sie heute aussieht, erfahrt ihr auf der nächsten Seite.

Sasha Pieterse hat aktuell wieder etwas mehr zugenommen
Quelle: Getty Images

"Endlich wusste ich, was mit mir los war"

Durch ihre Teilnahme "Dancing with the Stars" verlor Sasha Pieterse einige Kilos. Mehrfach wurde sie jedoch in Sozialen Medien wegen ihres Gewichts angegriffen. Den Grund für ihre starken Gewichtsschwankungen machte sie öffentlich und bewies damit bemerkenswerten Mut! Es sei festgestellt worden, dass es sich um ein gesundheitliches Problem handele, denn sie leide an dem PCO-Syndrom. Dabei handelt es sich um eine hormonelle Störung. Diese Stoffwechselstörung sei sehr häufig bei Frauen im geschlechtsreifen Alter. Aufgrund der Hormonstörung habe Sasha so stark zugenommen, erklärte sie.

Was die Schauspielerin anderen betroffenen Frauen rät, erfahrt ihr auf der nächsten Seite:

Sasha Pieterse strahlt selbstbewusst in die Kameras
Quelle: imago images / Runway Manhattan

Sei stolz auf deinen Körper

Pieterse gibt allen Frauen daher den Rat, sich selbst so zu lieben, wie sie sind, und nicht so viel Wert auf die Meinung anderer zu legen. Sasha fühlt sich jetzt wohl in ihrem Körper, da sie endlich den Grund kennt: "Endlich wusste ich, was mit mir los war". Sie kann mit den Hater-Kommentaren nichts anfangen. Daher postet sie auch immer wieder Bilder von sich im Bikini. Sie steht zu ihrer Figur - und genau daran sollten sich andere Frauen ein Beispiel nehmen. Außerdem finden wir, dass sie trotz ein paar Kilo mehr immer noch wunderschön aussieht. 

Da sind wir nicht die einzigen:

Externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf tierfreunde.net mit einem Klick anzeigen lassen.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Quelle: Instagram

Privat hat sie ihr Glück gefunden

Seit 2018 ist die schöne Schauspielerin mit ihrem Ehemann Hudson Sheaffer verheiratet, der sie geradezu vergöttert, was wir immer wieder auf Instagram-Schnappschüssen der beiden Verliebten sehen können. Zudem kann sich das paar über süße Baby-News freuen: Auf Instagram verkündetet die Schauspielerin im Mai 2020 stolz ihre erste Schwangerschaft.

Wir hoffen, dass sich viele Frauen ein Bespiel an Sasha Pieterse nehmen und einfach mit sich und ihrem Körper im Reinen sind.