Laura ist schwanger: Pietro Lombardi wird wieder Papa

Pietro Lombardi hat schon seinen Sohn Alessio mit Sarah Engels, doch nun wird er mit seiner Laura erneut Papa. Laura ist nämlich schwanger

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.stylevamp.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Laura und Pietro eine ungewöhnliche Love Story 

Erst im Juni 2021 trennte sich das Paar, über das sich damals so viele Fans freuten. Doch die Trennung war nicht endgültig, denn im Sommer 2022 fanden sie wieder zueinander. Und diesmal scheint alles besser laufen als je zuvor! Am 20. August macht das junge Paar öffentlich, dass sie ihren erste gemeinsamen Nachwuchs erwarten: Laura ist schwanger! Für Pietro Lombardi wird es das zweite Kind, seinen Alessio zieht er gemeinsam mit seiner Exfrau Sarah Engels und ihrem neuen Mann Julian Engels groß. Auch Sarah und Julian haben ein zweites Kind in 2022 bekommen: ihre kleine Solea. 

Bekommen Pietro und Laura vielleicht auch ein Mädchen? 

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.stylevamp.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Wird es ein Mädchen oder ein Junge 

Noch wissen sie es selber nicht, in ihrer Story verriet Laura, dass es aber eine gute Freundin von ihr wüsste. Sie selber denkt, dass sie einen Jungen bekommt und Pietro hat eher das Gefühl, dass es ein Mädchen wird. Für beide ist es allerdings am allerwichtigsten, dass das Kind gesund zur Welt kommt und welches Geschlecht es hat, ist ihnen eigentlich egal! 

Die Schwangerschaft läuft für Laura nämlich nicht gerade einfach! 

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.stylevamp.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Schwangerschaftsupdate

Laura hat seit Beginn der Schwangerschaft sehr mit Übelkeit zu kämpfen. Bis zu 5 mal am Tag übergibt sie sich und kann kaum etwas essen. Deshalb habe sie erst 3,5 Kilo zugenommen und muss schon morgens im Bett bevor sie aufstehen kann etwas essen. Auch Hilfsmittelchen wie Vomex und Co. helfen ihr leider nicht, da sie sie sofort wieder erbricht. So langsam wird es wohl etwas besser und wir wünschen ihr, dass es mit der Schwangerschaft jetzt nur noch steil bergauf geht. 

Wie wollen die Lombardis/Rypas eigentlich wohnen? 

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.stylevamp.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Zieht Laura ins Haus? 

Ja! In ihrer Story verriet sie, dass sie ins Haus von Pietro einzieht und da einiges erstmal kindgerechter gemacht werden soll, das betrifft auch Alessios Zimmer und den Garten. Ihre Wohnung wird Laura aber trotzdem behalten, da Pietro viel unterwegs ist und ihre eigene Wohnung näher an ihren Eltern ist und sie die Wohnung deshalb gerne aus Sicherheitsgründen behalten möchte, vor allem in der Schwangerschaft und der ersten Zeit mit Baby. Das klingt doch nach einem sehr vernünftigen Umgang. 

Und endlich hat Pietro auch verraten, ob er einen zweiten Sohn bekommt oder eine Tochter: 

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.stylevamp.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Junge oder Mädchen

Lange mussten die Fans warten, doch jetzt haben es Laura und Pietro endlich verraten: Sie bekommen einen Jungen. Besonders süß ist, dass auf dem Gender Reveal Foto auch der kleine – naja, inzwischen große – Alessio ist und liebevoll Papa Pietros Hand auf Lauras Babybauch hält.

Neben den unzähligen Glückwünschen und freudigen Nachrichten findet man allerdings auch negative Kommentare und die hängen mit einem Kommentar zusammen, den Sarah inzwischen wieder gelöscht hat:

Laura und Pietro feierten eine große Babyparty.
Quelle: Instagram / Story / Pietro Lombardi

Auch Alessio ist auf den Fotos 

Pietro und Laura veranstalteten eine Babyparty, Sarah und Julian waren nicht mit dabei, sondern in Hamburg, aber Pietros und Sarahs gemeinsamer Sohn Alessio war mit auf der Party. Sarah musste auf dem Foto mit Erschrecken feststellen, dass die Haare ihres Sohnes blondiert wurden und schrieb kurzer Hand unter das Foto: „Herzlichen Glückwunsch! Aber was um Himmels willen ist mit den Haaren von meinem Sohn passiert?". Darauf antwortete Pietro: „Manchmal reicht ein 'Glückwunsch' aus. Das andere kannst du mir auch privat sagen. Aber ich finde es gut und der Kleine auch.“
Allerdings wollte Sarah diese Antwort nicht auf sich sitzen lassen und konterte: „Das 'Herzlichen Glückwunsch' hatte ich dir doch schon privat geschrieben gehabt, aber du wolltest gerne, dass ich es auch öffentlich unter das Bild kommentiere. Das war nicht mal böse gemeint und meine Meinung zu den Haaren habe ich dir auch vorgestern schon gesagt. Ich finde es nicht richtig, die Haare in dem Alter zu färben.“

Die kleine Auseinandersetzung der beiden Eltern wurde inzwischen unter dem Bild gelöscht und vermutlich haben sie die Angelegenheit ohne Millionen von Mitleser*innen gelöst. 

Nicht nur über Sarah und Pietro liegt anscheinend derzeit ein dunkler Schatten ...

Pietro Lombardi und Stefano Zarella haben Zoff.
Quelle: Instagram Screenshot | Pietro Lombardi instagram.com/pietrolombardi

Nach Streit mit Sarah jetzt auch noch mit Stefano?

Eigentlich sind Pietro Lombardi und Stefano Zarella unzertrennliche Freunde. Sie führen seit Jahren eine gute Freundschaft, ob gemeinsam beim Kochen oder beim Herumalbern auf Instagram. Ein Detail hat allerdings viele verwundert: Stefano war gar nicht auf der Babyparty. „Ja, es ist was passiert.“ äußert sich Pietro in seiner Instagram Story. Klingt gar nicht so gut, wenn man bedenkt, wie die Bindung vorher zueinander war. Hoffentlich konnten die beiden es klären und aus der Welt schaffen. Den Content der beiden würden die Fans jedenfalls schmerzlich vermissen.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.stylevamp.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

„I SAID YES! 💍 30.10.2022 ♥️“

Dass Laura und Pietro heiraten wollen, jetzt wo sie ein gemeinsames Kind erwarten ist kein Geheimnis. Dass das Thema vielleicht nicht so ganz einfach ist, dass Pietro ja schon einmal verheiratet war und Laura eben schwanger ist und die Planung dementsprechend nicht so leicht ist, kann man sich gut vorstellen. Doch der erste Schritt ist gemacht. Pietro hat seiner Laura einen Antrag gemacht. Vieles ist jetzt schon klar, zum einen scheint es sehr romantisch gewesen zu sein, wenn man sich die Rosen und den schönen Ring ansieht. Zum anderen hat Laura ja gesagt. Pietro schreibt unter das wunderschöne Bild: „Ich liebe dich ❤️und unseren kleinen Schatz du unser kleine und mein alessio seid mein Leben bin immer für euch da❤️“.

Und er selbst war so aufgeregt: 

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.stylevamp.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

„10 Minuten bevor sie da war“

Pietro filmt sich selbst, wie aufgeregt er war, 10 Minuten bevor seine Laura ankam. Er zeigt uns, wie viel Mühe er sich für den Antrag gegeben hat, der ganze Weg durchs Haus bis hinten in den Garten war mit Kerzen in Gläsern und Vasen voller Rosen geschmückt, bis auf der Terrasse ein roter Teppich anfängt, der dann vor einer aus Rosen erstellten Leinwand endet, wo in Leuchtbuchstaben „Will You Marry Me?“ zu lesen ist. Romantischer könnte ein Antrag wohl kaum sein! 

Kam die Hochzeit jetzt doch schneller als erwartet?

Laura erklärt, ob sie und Pietro schon verheiratet sind.
Quelle: Instagram / Story Screenshot / lauramaria.rpa

Ist das an Lauras Hand ein Ehering?

In ihrer Story geht Laura auf die Spekulationen ein: Nein, sie sind noch nicht verheiratet. Pietro und sie möchten sich was das Thema angeht auch noch Zeit lassen. Trotz der Schwangerschaft möchte sich das Paar nicht stressen lassen und geht das Thema Hochzeit langsam an. 

Pietro scheint zumindest schon mal seinen Trauzeugen gefunden zu haben:

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.stylevamp.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Dieter Bohlen wird Pietros Trauzeuge

Seit 2011 verbindet Pietro und seinen „Ditäää“ eine enge Freundschaft. Die Beziehung der beiden geht sogar so tief, dass der DSDS-Sieger sich nichts sehnlicher wünscht, als dass sein ehemaliger Mentor ihn bei seiner Hochzeit zum Traualtar führt. „Das geht mir echt ans Herz“, offenbart der Pop-Titan in einem Instagram-Video. Dazu verspricht er: „Natürlich komme ich als Trauzeuge, wenn er mich haben will. Ich komme überall hin, wenn er mich braucht!" Denn Pie gehöre zu den loyalsten Menschen, die es derzeit im Showgeschäft gibt. Das sei heutzutage nicht selbstverständlich. Was für ein Ehrenmann der Musiker doch ist!

Eine Sache dürfte Dieter trotzdem an seinen Schützling stören:

Laura versucht in Pietro Lombardis Chaos Ordnung zu kriegen und findet dabei auch Bußgeldbescheide.
Quelle: Instagram Story Screenshot / Laura Maria

Laura macht den Haushalt 

Mit ihrem Pietro hat es Laura auch nicht immer leicht. Nicht nur, dass der Musiker nicht so oft zuhause ist, sondern er ist auch nicht gerade der ordentlichste, wie man in ihren Storys immer wieder deutlich erkennt. Doch sie macht den Haushalt fast komplett allein, wie Laura nun in ihrem gemeinsamen Podcast „Laura und Pietro – On Off“ verrät. Wir erinnern uns, dass vor allem Pietros Exfrau Sarah damit sehr zu kämpfen hatte und nicht alles alleine machen wollte. Auch Laura scheint deutlich ordentlicher zu sein als Herr Lombardi. Doch das ist eigentlich nicht das Thema, dass für so viel Wirbel sorgt. Denn beim Aufräumen findet Laura einige Dinge, die sie hörbar schockieren: 

Empfohlener externer Inhalt
Glomex

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Glomex-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Glomex-Inhalte auf www.stylevamp.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Glomex-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Glomex übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Pietro hat 11 Punkte in Flensburg

„Die Hälfte der [Ordner] sind voller Bußgeldbescheide,“ sagt Laura mit relativ großem Schock. Ganze 11 Punkte hat Pietro Lombardi inzwischen in Flensburg! Wieso darf er überhaupt noch auf den Straßen selbst fahren? Die Erklärung von Pietro hört ihr im Video:

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.stylevamp.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Pietro schockiert die Follower mit umstrittener Aussage

Auch in der neuen Folge ihres Podcasts „Laura und Pietro – On Off“ polarisiert Pietro mit einer ziemlich pikanten Aussage. Denn als das Liebespaar über die Zukunft spricht, kommt es auf das Thema Erziehung und Pubertät zu sprechen. Laura ist dabei der Meinung, dass ihr zukünftiger Sohn in dem Alter lieber nicht so häufig Mädchen mit nach Hause bringen sollte. Pietro sieht das hingegen ganz anders und entgegnet, dass sie dem Sohn doch "den Spaß lassen" solle. Und weiter: „Wenn unser Kind 13 ist, dann ist schon 'Ramba Zamba', glaub mir mal. Bei einem Jungen ist es cool, wenn du das erste Mal 'bam bam bam' machst. Das ist geil. Let's go, mein Sohn. Als Papa ist man stolz, wenn der Sohn mit 13 kommt und sagt 'Papa, ich habe heute ein bisschen Spaß gehabt'. Vielleicht ist das so ein Papa-Ding.“ Diese Aussage schockiert auch die Fans – vor allem vor dem Hintergrund, dass Pietro ja bereits Vater des sieben Jahre alten Alessio ist. Unter seinem letzten Post häufen sich Kommentare wie „So prollig und eklig verhältst du dich in deinem Podcast. Du solltest deine Werte nochmal krass überdenken“ oder „Irgendwie grad voll schockiert vom Podcast.“ Auch Laura ist von seiner Meinung nicht begeistert und findet, dass ihr Sohn lieber lernen sollte vor Frauen Respekt zu haben. Bei einem Mädchen sehe das Pietros Ansicht nach allerdings ganz anders aus, da es ja „viel schneller einen Ruf zu verlieren als ein Junge“ habe. 

Auch Ex-Frau Sarah, die ja die Mama des kleinen Alessio ist, reagiert nun auf seine Aussagen:

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.stylevamp.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Sarah reagiert!

Dass Pietros Worte nicht nur auf seinen zukünftigen Sohn bezogen sein könnten, sondern eben auch auf Alessio, der bald in das Alter kommt, alarmiert auch Mama Sarah Engels. So postet sie auf Instagram jetzt einen Text, mit dem sie sich ziemlich eindeutig positioniert. „Trotz der Vielzahl an Presseanfragen und Nachrichten möchte ich um Verständnis bitten, dass ich zu diesem Thema kein Statement abgeben werde. Allerdings möchten wir aufgrund unserer Fürsorgepflicht klarstellen, dass wir uns als Familie von solchen Aussagen ganz klar distanzieren und eine andere Wertevermittlung anstreben. Danke für eurer Verständnis.“

Jetzt zog auch Pietro nochmal nach und äußert sich zu der Thematik:

Pietro Lombardi reagiert auf die Kritik seiner Podcast-Folge, in der er umstrittene Aussagen tätigte
Quelle: Instagram Screenshots I Pietro Lombardi

Pietro reagiert auf die Kritik

Seine Aussagen im Podcast haben für viel Kritik gesorgt, sodass Pietro sich nun wohl gezwungen fühlt darauf zu reagieren. So postete er auf Instagram ein Statement, das die Wogen glätten soll: „Jeder der mich kennt weiß, wie ich manche Sachen sage und wie sie gemeint sind! Ihr wisst, dass oft viel Ironie hinter steckt.“ Und weiter beteuert er, dass seine Kinder das wichtigste für ihn seien und er sie immer unterstützen wird. „In Zukunft achte ich auf gewisse Aussagen“ fügt er noch hinzu. Als ein Fan auf Instagram nochmal fragt, ob es "doll Stress" wegen der Podcast-Aussage gab, erklärt er: „Nein null. Alles entspannt. Manche warten eben auf irgendwelche Fehler oder Aussagen egal wie sie auch gemeint waren. Und nutzen das dann aus.“ Einen Shitstorm habe er hingegen überhaupt nicht erhalten, sondern laut eigener Aussage „99% Zuspruch“.

Aber jetzt mal weg von den negativen Seiten hin zu den positiven: 

Laura Maria Rypa ist in ihrer Schwangerschaft sehr weit fortgeschritten.
Quelle: Instagram / Story Screenshot

Wie weit ist Laura? 

Laura möchte nicht verraten, in welchem Monat sie ist. Hauptsächlich aus dem Grund, dass sie nicht eine Vorlage zum Vergleich sein möchte. Häufiger kommt es zu Situationen, dass jemand den Bauch mit seinem eigenen vergleicht, so nach dem Motto „Als ich im 7. Monat war, war ich viel dicker.“ Trotzdem hat Laura nun verraten, dass ihr Baby geplant Anfang 2023 das Licht der Welt erblicken soll. Außerdem hofft sie auf eine natürliche Geburt, so fern natürlich alles gut verläuft. Wir drücken der werdenden Mami weiterhin die Daumen und finden ihre Einstellung gar nicht schlecht, dass sie sich selbst aus Schutz für sich und andere zurückhält. 

Nach einem Aufenthalt im Krankenhaus hat Laura sich nun doch dazu entschlossen, zu verraten, in welcher SSW sie ist: 

Laura verrät, wie weit ihre Schwangerschaft fortgeschritten ist.
Quelle: Instagram / Story Screenshot / lauramaria.rpa

Laura war im Krankenhaus

Da Lauras Gebärmutterhals leider verkürzt ist, musste die junge Bloggerin ins Krankenhaus. Laura hatte dadurch schon Wehen, doch der Kleine darf bzw. soll noch nicht kommen, denn nun verriet Laura, dass sie erst in der 30. Schwangerschaftswoche ist. Das Baby soll erst im Februar kommen. In einer Fragerunde stellt Laura fest, dass es mehrere Frauen gibt, die von einer ähnlichen Situation betroffen sind, deshalb hat sie sich entschlossen, nun doch darüber zu sprechen, wie weit ihre Schwangerschaft fortgeschritten ist. Sie möchte daraus kein Geheimnis mehr machen, sondern anderen helfen und Mut machen. Zurecht wollte sie diesen Schritt bisher nicht gehen, da sie als Person des öffentlichen Lebens Angst hatte, dass viele sie auf ihren Bauch ungefragt ansprechen oder direkt Vermutungen aufstellen, wenn sie sich mal nicht online meldet oder sie mit Fragen ganz verrückt machen. Man kann nur hoffen, dass sich die Fans diese berechtigten Sorgen zu Herzen nehmen und die junge Frau nicht mit Fragen oder ungefragten Meinungen bombardieren. 

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.stylevamp.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Das Baby ist da

Nach einer kurzen Funkstille wurden die Gerüchte laut, dass das Kind von Pietro Lombardi und Laura Maria Rypa schon auf der Welt sein könnte. Am 20. Januar 2023 holten sie ihre Fans mit ins Boot. Auf Instagram postete das Paar ein Foto, das sie mit einem Baby auf dem Arm zeigt. „Willkommen Zuhause, Leano Romeo!", heißt es unter dem gemeinsamen Familienschnappschuss. „Wir haben etwas Zeit für uns gebraucht aber jetzt ist alles gut und wir sind froh euch den kleinen vorstellen zu können!", klären sie weiter auf. Denn eigentlich war der errechnete Geburtstermin im Februar. Wir wünschen der kleinen Familie weiterhin alles Gute!

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.stylevamp.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

„Meine 2 Jungs!“

In einem emotionalen Video sieht man, wie der große Bruder Alessio seinen kleine Bruder Leano Romeo Willkommen heißt. Hinterlegt mit einem emotionalem Song, könnte das Video, was Pietro mit seinen Fans teilt, nicht schöner sein. Die junge Familie kann sich auf eine wunderbare und sicherlich auch aufregende Zeit freuen. Es kommen viele tolle, aber sicher auch stressige Zeiten auf Laura und Pietro zu. Wir sind gespannt, was wir von den beiden noch sehen werden!

Laura durfte mit ihrem kleinen Leano nach hause.
Quelle: Instagram Story / Screenshot / pietrolombardi

Zuhause angekommen

Endlich dürften Laura und ihr Leano nach Hause. Nicht nur Pietro scheint es gar nicht abwarten zu können, sondern auch die Hunde von Laura. In der Story zeigt sie, wie die große Hündin Akira ganz vorsichtig an dem kleinen Babyköpfchen schnuppert. Das scheint ja super zu funktionieren. Laura hat immer wieder klar gestellt, dass ihre Hunde auch mit Kind eine große Rolle in ihrem Leben spielen werden und dass sie von Anfang an möchte, dass sich Baby und Hunde kennenlernen und verstehen. 

Laura scheint die Geburt prima weggesteckt zu haben und teilt weitere spannende Fotos mit ihren Fans: 

Laura zeigt, wie es ihr nach der Geburt geht und wie sie aussieht.
Quelle: Instagram Story / Screenshot / lauramaria.rpa

Die junge Mutter scheint sich sehr wohl in ihrer Haut zu füllen und ihr Körper hat das große Wunder gut überstanden und sogar ihr Normalgewicht ist zurück. Auch sie weiß, dass sie da sehr viel Glück hatte und stellt klar, dass sie keine Diät gemacht hat. Schön, wenn für die junge Mami alles so gut läuft. Auf ihrem Instagram Profil hat sie in ihrer Bio auch direkt erweitert: „Mommy… 👶🏼 ℒ𝑒𝒶𝓃𝑜 ℛ𝑜𝓂𝑒𝑜 🤍“. Sie platzt wohl fast vor Stolz und das ist ja auch ihr gutes Recht. 

Empfohlener externer Inhalt
Glomex

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Glomex-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Glomex-Inhalte auf www.stylevamp.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Glomex-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Glomex übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Sind Pietro und Laura schon verheiratet? 

Bei einem neuen Foto, bei dem Laura eigentlich ihren wunderschönen Babybauch in Szene setzen wollte, bemerken Fans ein recht auffälliges Detail! Das siehst du im Video.

Laura hat dazu selbst auch was zu sagen:

Empfohlener externer Inhalt
Glomex

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Glomex-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Glomex-Inhalte auf www.stylevamp.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Glomex-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Glomex übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Pietro bekommt Taschengeld 

Das klingt auf den ersten Blick total komisch. Wie Pietro bekommt Taschengeld von seiner Laura? Natürlich geht es dabei um sein eigenes Geld. Doch Laura hat ziemlich feste Regeln aufgestellt und hat das hat auch einen guten Grund, wie ihr im Video erfahrt!

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.stylevamp.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Pietro teilt erneut ein emotionale Bild:

Da scheint der frischgebackene Vater mächtig stolz zu sein! Lange haben wir auf den kleinen Sohn von Laura und Pietro hin gefiebert, dann gab es eine etwas längere Funkstille. Viele haben sich Sorgen um die kleine Familie gemacht. Doch dann meldeten sie sich mit guten Nachrichten zurück. Auch das neue Bild, was Pietro postet, geht ans Herz. Er schreibt, wie stolz er auf seine Verlobte Laura ist und das er weiß, dass sie eine tolle Mutter sein wird.

Wir freuen uns sehr für die kleine Familie! Und sind vor allem gespannt, was von beiden noch kommen wird.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.stylevamp.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Auch Laura findet emotionale Worte:

Mit den Worten „You are loved for the boy you are, the man you will become and the son you will always be. ♥️“ Meldet sich auch Laura am Sonntag bei ihren Fans. Sie postet ein super süßes Bild mit ihrem Sohn. Auch wenn die erste Zeit mit Baby sicher nicht die einfachste sein wird, sieht auch sie überglücklich aus. Die Fans freuen sich mit den beiden über die süßen Babynews!

Doch ein Detail fällt besonders auf:

Denn der kleine Leano Romeo hat richtig viele Haare! Das haben nicht viele Kinder so kurz nach der Geburt.