Eine Frau bat darum, sie schöner zu machen. 23 verschiedene Gesichter kamen dabei heraus:

Die Photoshop-Künstler aus aller Welt zeigen ihr Können

Eine Frau bat darum, sie schöner zu machen. 23 verschiedene Gesichter kamen dabei heraus:
Quelle: You Tube

Es ist ein beeindruckendes Experiment. Die Journalistin Esther Honig machte ein Foto von sich. Ungeschminkt und pur. Dann bat sie 23 Photoshop-Experten aus aller Welt dieses Foto aufzuhübschen - in der Art, wie sie es selbst für schön erachten. Denn der Auftrag war ganz einfach: "Make me beautiful!"

Herausgekommen sind 23 sehr unterschiedliche Gesichter, die alle ihre eigene Geschichte erzählen und einen Einblick in andere Kulturen erlauben.

Eine Frau - 23 Schönheitsideale, doch welches davon ist schön? Esther schreibt auf ihrer Homepage:

"Mit Photoshop können wir zwar dicht an unsere unerreichbaren Schönheitsideale herankommen, aber wenn wir diese Standards weltweit vergleichen, wird das Ideal noch unmöglicher zu fassen."

Die beeindruckenden Fotos seht ihr auf den nächsten Seiten...

Eine Frau bat darum, sie schöner zu machen. 23 verschiedene Gesichter kamen dabei heraus:
Quelle: You Tube

#1 Deutschland

Blasser und mit einem leicht rötlichen Schimmer in den Haaren, wurde sie von einem deutschen Photoshop-Spezialisten dargestellt.

Eine Frau bat darum, sie schöner zu machen. 23 verschiedene Gesichter kamen dabei heraus:
Quelle: You Tube

#2 Argentinien

Ziemlich stark geschminkt wird sie in Argentinien zum Schönheitsideal.

Eine Frau bat darum, sie schöner zu machen. 23 verschiedene Gesichter kamen dabei heraus:
Quelle: You Tube

#3 Australien

Der australische Photoshop-Profi zauberte Esther rosa Wangen und blaue Augen.

Eine Frau bat darum, sie schöner zu machen. 23 verschiedene Gesichter kamen dabei heraus:
Quelle: You Tube

#4 Bangladesch

Hier wurde ihr kurzerhand ein Seitenpony dazu geschummelt.

Eine Frau bat darum, sie schöner zu machen. 23 verschiedene Gesichter kamen dabei heraus:
Quelle: You Tube

#5 Bulgarien

Dieser Bildbearbeiter hat ihr stahlblaue Augen und einen kühlen Hautton verpasst.

Eine Frau bat darum, sie schöner zu machen. 23 verschiedene Gesichter kamen dabei heraus:
Quelle: You Tube

#6 Chile

In Chile wurde Wert auf Schmuck, einen frischen Teint und etwas mandelförmigere Augen gelegt.

Eine Frau bat darum, sie schöner zu machen. 23 verschiedene Gesichter kamen dabei heraus:
Quelle: You Tube

#7 Griechenland

Das griechische Schönheitsideal brachte ihr lange Wimpern und rosige Wangen.

Eine Frau bat darum, sie schöner zu machen. 23 verschiedene Gesichter kamen dabei heraus:
Quelle: You Tube

#8 Indien

Ein dunklerer Teint, dunkle Haare und dunkelblaue Augen empfand ein indischer Künstler als besonders schön.

Eine Frau bat darum, sie schöner zu machen. 23 verschiedene Gesichter kamen dabei heraus:
Quelle: You Tube

#9 Indonesien

Blass, aber mit großen Kulleraugen wurde Esther in der indonesischen Variante dargestellt.

Eine Frau bat darum, sie schöner zu machen. 23 verschiedene Gesichter kamen dabei heraus:
Quelle: You Tube

#10 Israel

Eine sehr dunkle Variante von Esther kam aus Israel.

Eine Frau bat darum, sie schöner zu machen. 23 verschiedene Gesichter kamen dabei heraus:
Quelle: You Tube

#11 Italien

Das Land versah sie mit einem ganz dezentem Make-up und machte ihre Augenbrauen schmaler.

Eine Frau bat darum, sie schöner zu machen. 23 verschiedene Gesichter kamen dabei heraus:
Quelle: You Tube

#12 Kenia

Knallblauer Lidschatten macht sie in Kenia zur Schönheit.

Eine Frau bat darum, sie schöner zu machen. 23 verschiedene Gesichter kamen dabei heraus:
Quelle: You Tube

#13 Marokko

Der marokkanische Photoshop-Künstler verpasste ihr ein Kopftuch und mandelfärmige Augen.

Eine Frau bat darum, sie schöner zu machen. 23 verschiedene Gesichter kamen dabei heraus:
Quelle: You Tube

#14 Pakistan

Dunkle Haut und leuchtende Augen bekam sie als pakistanische Schönheit.

Eine Frau bat darum, sie schöner zu machen. 23 verschiedene Gesichter kamen dabei heraus:
Quelle: You Tube

#15 Philippinen

Hier blieb Esther zwar ungeschminkt, dafür jedoch mit Business-Kleidung und buntem Hintergrund.

Eine Frau bat darum, sie schöner zu machen. 23 verschiedene Gesichter kamen dabei heraus:
Quelle: You Tube

#16 Rumänien

Wohl am wenigsten verändert wurde ihr Bild in Rumänien.

Eine Frau bat darum, sie schöner zu machen. 23 verschiedene Gesichter kamen dabei heraus:
Quelle: You Tube

#17 Serbien

Der serbische Photoshop-Profi machte ihr riesige, türkisfarbene Augen.

Eine Frau bat darum, sie schöner zu machen. 23 verschiedene Gesichter kamen dabei heraus:
Quelle: You Tube

#18 Sri Lanka

Etwas grüner Lidschatten und leuchtende Lippen für Sri Lanka.

Eine Frau bat darum, sie schöner zu machen. 23 verschiedene Gesichter kamen dabei heraus:
Quelle: You Tube

#19 Großbritannien

Ein britischer Künstler verlieh ihr strahlendes Haar, mandelförmige Augen und einen leuchtenden Teint.

Eine Frau bat darum, sie schöner zu machen. 23 verschiedene Gesichter kamen dabei heraus:
Quelle: You Tube

#20 Ukraine

Sehr naturbelassen blieb Esther von einem ukrainischen Bildbearbeiter. 

Eine Frau bat darum, sie schöner zu machen. 23 verschiedene Gesichter kamen dabei heraus:
Quelle: You Tube

#21 Vereinigte Staaten von Amerika

In Amerika machte Esthers Gesicht wohl die größte Veränderung durch: Schmalere Nase, dunkelgrüne Augen, blonde Haare.

Eine Frau bat darum, sie schöner zu machen. 23 verschiedene Gesichter kamen dabei heraus:
Quelle: You Tube

#22 Venezuela

Ein rosiger Teint und ein zarter Ton auf den Lippen reichten dem venezolanischen Photoshop-Profi aus.

Eine Frau bat darum, sie schöner zu machen. 23 verschiedene Gesichter kamen dabei heraus:
Quelle: You Tube

#23 Vietnam

Zu guter Letzt: In Vietnam blieb Esther fast in ihrem Naturzustand. Lediglich ihre Haut und Lippen wurden etwas aufgehübscht.