15 Serien-Paare, die auch im echten Leben zusammen waren

Bildergalerie

15 Serien-Paare, die auch im echten Leben zusammen waren
Quelle: Getty Images

Romantik gehört einfach in jede gute Serie! Umso schöner ist es, wenn es nicht nur vor, sondern auch hinter der Kamera funkt.

Auf den folgenden Seiten stellen wir euch 15 Paare vor, deren Serien-Liebe nicht nur gespielt war. Da hat es auch außerhalb des Fernsehbildschirms geknistert! Klickt euch durch!

Kat Dennings und Nick Zano

Kat Dennings und Nick Zano verliebten sich am Set zu „2 Broke Girls“. Nicht nur in der Serie waren „Max“ und „Johnny“ ein Paar. Knapp drei Jahre lang (2011 bis 2014) waren Kat und Nick auch im wahren Leben zusammen. Inzwischen hatten beide wieder neue Beziehungen und Nick ist inzwischen auch Vater eines Sohnes. 

15 Serien-Paare, die auch im echten Leben zusammen waren
Quelle: Getty Images

Jennifer Garner und Michael Vartan

Jennifer Garner und Michael Vartan spielten in der Serie „Alias" ein Paar. Und auch im echten Leben waren die beiden über ein Jahr lang zusammen. 2004 verließ Jennifer Michael für ihren zukünftigen Ehemann, Ben Affleck, mit dem sie inzwischen drei Kinder hat und von dem sie sich kürzlich hat scheiden lassen.

15 Serien-Paare, die auch im echten Leben zusammen waren
Quelle: Getty Images

Rachel Bilson und Adam Brody

Die beiden „O.C., California"-Stars verliebten sich am Set der Serie und waren zwei Jahre lang (2004 bis 2006) ein Paar. Als „Seth" und „Summer" am Ende der Serie heirateten, waren Rachel Bilson und Adam Brody aber schon wieder getrennt. Inzwischen sind beide an andere Stars vergeben: Adam ist mit "Gossip Girl"-Star Leighton Meester ("Blair") verheiratet und Rachel war jahrelang mit "Star Wars"-Star Hayden Christensen liiert. 

15 Serien-Paare, die auch im echten Leben zusammen waren
Quelle: Getty Images

Milo Ventimiglia und Alexis Bledel

Milo Ventimiglia und Alexis Bledel waren von 2002 bis 2006 liiert. Gefunkt hat es am Set von „Gilmore Girls". Auch in der Serie waren die Darsteller als „Rory“ und „Jess“ für kurze Zeit ein Paar, und viele weibliche Fans standen auf Milos "Bad Boy"-Charakter. 

15 Serien-Paare, die auch im echten Leben zusammen waren
Quelle: Getty Images

Ian Somerhalder und Nina Dobrev

Die „Vampire Diaries"-Stars Ian Somerhalder und Nina Dobrev verliebten sich ebenfalls am Set. 2013 trennten sich die beiden nach drei Jahren Beziehung, mussten aber in der Serie weiter das glückliche Pärchen spielen, bis sich die Produzenten erbarmten und die Charaktere auseinanderbrachten. Mittlerweile ist Ian mit „Twilight"-Star Nikki Reed verheiratet. 

15 Serien-Paare, die auch im echten Leben zusammen waren
Quelle: Getty Images

Blake Lively und Penn Badgley

Blake Lively und Penn Badgley waren DAS Traumpaar der Serie „Gossip Girl". Auch im wahren Leben waren „Serena" und „Dan" zwischen 2007 und 2010 zusammen. Am Ende der Serie - obwohl sie zu dem Zeitpunkt bereits getrennt waren -, kamen die beiden Charaktere sogar wieder zusammen. Inzwischen ist Blake Lively aber längst mit Hollywood-Beau Ryan Reynolds verheiratet, mit dem sie zwei Kinder hat.

15 Serien-Paare, die auch im echten Leben zusammen waren
Quelle: Getty Images

Kaley Cuoco und Johnny Galecki

Was viele nicht wussten: „Penny" und „Leonard" aus „The Big Bang Theory" verliebten sich auch im echten Leben. Kaley Cuoco und Johnny Galecki hielten die Beziehung allerdings geheim. Erst nach ihrer Trennung 2009 wurde bekannt, dass die beiden Schauspieler ein Paar waren. Sie verstehen sich aber noch immer super und sind in der Serie auch verheiratet.

15 Serien-Paare, die auch im echten Leben zusammen waren
Quelle: Getty Images

Zach Braff und Mandy Moore

Mandy Moore spielte in „Scrubs" für einige Folgen die Freundin von Zach Braff. Die beiden Schauspieler waren auch im wahren Leben von 2004 bis 2006 ein Paar. Mandy Moore heiratete wenige Jahre darauf den Sänger Ryan Adams, von dem sie inzwischen geschieden ist. Zach Braff ist weiterhin unverheiratet.

15 Serien-Paare, die auch im echten Leben zusammen waren
Quelle: Getty Images

Sophia Bush und Chad Michael Murray

Sophia Bush und Chad Michael Murray lernten sich am Set von "One Tree Hill" kennen. 2005 heirateten die beiden sogar, ließen sich aber nach nur sechs Monaten wieder scheiden. In der Serie mussten sie weiterhin ein Paar spielen. Danach war Sophia mit dem ebenfalls aus "One Tree Hill" bekannten Schauspieler James Lafferty zusammen.

15 Serien-Paare, die auch im echten Leben zusammen waren
Quelle: Getty Images

Kit Harington und Rose Leslie

Die beiden "Game of Thrones"-Stars Kit Harington und Rose Leslie verliebten sich nicht nur in der Serie. Harington und Leslie dateten sich auch privat einige Monate, bis die Trennung folgte; aktuell sind sie aber wieder ein Paar. Vor Kurzem haben sie sich sogar verlobt. 

15 Serien-Paare, die auch im echten Leben zusammen waren
Quelle: Getty Images

Emily VanCamp und Josh Bowman

In der Serie „Revenge" spielten Emily VanCamp und Josh Bowman kein glückliches Paar. Doch im wahren Leben sind die beiden schon über sechs Jahre zusammen und unzertrennlich. Mittlerweile haben sich die beiden Schauspieler auch miteinander verlobt, wie Emily VanCamp glücklich über Instagram mitteilte.

15 Serien-Paare, die auch im echten Leben zusammen waren
Quelle: Getty Images

Jessica Szohr und Ed Westwick

Ein weiteres „Gossip Girl“-Paar war auch privat liiert. Jessica Szohr und Ed Westwick hatten nicht nur vor der Kamera eine kurze Liebesbeziehung: Zwei Jahre lang waren „Vanessa“ und „Chuck“ auch hinter der Kamera ein Paar. 2010 folgte die Trennung, und zum Glück mussten die beiden in der Serie kein Pärchen mehr spielen.

15 Serien-Paare, die auch im echten Leben zusammen waren
Quelle: Getty Images

Alyssa Milano und Eric Dane

Am Filmset zu „Charmed“ hat es gefunkt. Alyssa Milano und Eric Dane haben sich 2003 ineinander verleibt. Auch vor der Kamera führten „Phoebe“ und „Jason“ eine Beziehung. Zwar sind die beiden inzwischen nicht mehr zusammen, aber haben mit neuen Partnern eigene Familien gegründet. Beide haben je zwei Kinder.

15 Serien-Paare, die auch im echten Leben zusammen waren
Quelle: Getty Images

Katie Holmes und Joshua Jackson

„Joey“ und „Pacey“ waren das Traumpaar in „Dawson’s Creek“. Auch nach den Dreharbeiten führten Katie Holmes und Joshua Jackson die Beziehung weiter. Schade, dass ihre Liebe nur eine Staffel lang hielt. Für Katie Holmes ging es danach glamourös weiter: Fünf Jahre lang war sie mit Hollywoodstar Tom Cruise verheiratet.

15 Serien-Paare, die auch im echten Leben zusammen waren
Quelle: Getty Images

Ginnifer Goodwin und Josh Dallas

Ihre Liebe ist wie ein Märchen: Ginnifer Goodwin lernte ihre große Liebe Josh Dallas bei den Dreharbeiten zu der Serie „Once Upon a Time" kennen, in der sie Schneewittchen, er Prinz Charming spielt. Goodwin und Dallas sind seit 2014 verheiratet und haben mittlerweile zwei Söhne.