"Bis bald": Pietro Lombardi zieht sich aus der Öffentlichkeit zurück

Die Nachricht hat viele Fans geschockt. Auf Instagram verkündet Pietro Lombardi, dass er sich aus der Öffentlichkeit zurückzieht. Das ist der Grund:

Das Bild zeigt Pietro Lombardi, der sich aus der Öffentlichkeit ziehen will
Quelle: IMAGO / STAR-MEDIA

Wir kennen Pietro Lombardi inzwischen als Entertainer, Gute-Laune-Macher, Sänger und Papa, der sein Leben mit seinen Fans und Followern auf Instagram teilt. Hier vermarktet er also nicht nur Produkte und seine neuen Songs, sondern gibt auch hin und wieder Einblicke in sein Privatleben. Dass Letzteres jüngst für Schwierigkeiten sorgte, dürften viele seiner Fans mitbekommen haben. Denn besonders die Frage nach seinem Beziehungsstatus mit Laura Maria oder seine Meinung zur Hochzeit seiner Ex Sarah Engels standen im Fokus der Öffentlichkeit. Wurde das nun alles zu viel für den 29-Jährigen? Denn jetzt schockte er die Fans mit einer unerwarteten Nachricht: Er zieht sich für unbekannte Zeit aus der Öffentlichkeit zurück!

Und das soll die Ursache sein:

Pietro Lombardi hat in seiner Story auf Instagram ein Statement zu seiner Entscheidung gepostet
Quelle: Instagram Screenshot Pietro Lombardi

"Bis Bald! Ich liebe euch"

So richtet er sich in einem Instagram Post direkt an seine Fans und schreibt: "Es ist nicht einfach, diesen Text zu schreiben nach 11 Jahren, aber ich denke, meine Liebsten werden mich immer Supporten auch wenn ich mal weg bin." So wolle er sich für eine bestimmte Zeit aus dem öffentlichen Leben zurückziehen. Denn auf Instagram versuche er seinen Fans immer positive Energie zu geben, doch dies sei aktuell einfach nicht möglich. "Ich könnte niemals in die Kamera lachen & euch sagen, dass alles mega ist, wenn es nicht so ist!", schreibt Pietro weiter. Weil er gemerkt habe, dass etwas nicht stimmt, brauche er nun Zeit für sich, um sich "neu aufzustellen".

Und wie geht es jetzt weiter?

Externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.stylevamp.de mit einem Klick anzeigen lassen.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Was passiert mit seinen Konzerten?

Erst vor kurzem veröffentlichte Pietro seine Sommer-Single "Ti Amo" und motivierte seine Fans sogar dazu, bei seiner Tanz Choreographie mitzumachen. Zudem erstellte er einen eigenen Instagram Account allein für den Song. Viele Fans fragten sich natürlich dementsprechend auch, ob seine geplanten Konzerte und Events nun ausfallen werden. Doch hier gibt der dem "Team Lombardi" Entwarnung: Alle "vorproduzierten Kooperationen und Konzerttermine werden von meinem Team weiter gepostet hier", schreibt er. Demnach würde sein Team vorerst den Instagram Account übernehmen.

Um seinen Followern seine Entscheidung verständlicher zu machen, schreibt er: "Eins wird sich niemals ändern, ich bin loyal, ich bin ehrlich und ich glaube, ich habe ein gutes Herz. Ich bin nur ein Mensch genauso wie ihr [...]."

Unter dem Beitrag sind inzwischen schon fast 1000 Kommentare zusammengekommen...

In den Kommentaren unter dem Beitrag von Pietro gibt es negative und positive Reaktionen seiner Fans
Quelle: IMAGO / Revierfoto

"Laura hat dich zerstört!"

Hier zeigen viele Fans Verständnis: "Ab und zu benötigt man Zeit für einen selber. Nehme sie so lange, wie du sie brauchst" oder "Lass es dir gut gehen Pi...wir werden dich vermissen" heißt es hier. Doch auch negative Reaktionen sind unter seinem Beitrag zu finden. "Die Famegeile Laura hat dich zerstört! Schade für dich [...]" oder "Lass diese toxische Laura endlich aus deinem Leben, merkst du es nicht" schreiben einige Fans und spielen damit auf die Beziehung zwischen ihm und der Influencerin Laura Maria an, die vor kurzem zusammen im Urlaub waren. So machen sie Laura für seinen Rückzug verantwortlich. Doch es scheint, als habe seine Auszeit nichts mit seiner Beziehung zu tun, sondern einfach mit der Entscheidung "zu sich selbst zu finden". Mit neuer Kraft und neuen musikalischen Ideen wolle er dann wieder zurück in die Öffentlichkeit.

Bis dahin wünschen wir Pietro alles Gute!