10 Dinge, die Singles am Valentinstag unternehmen können

Der Valentinstag rückt näher! Für all diejenigen unter euch, die Singles sind, haben wir 10 Dinge, die ihr an diesem Tag unternehmen könnt.

Valentinstag rückt näher.
Quelle: IMAGO / Shotshop

Der Tag aller Verliebten rückt näher: Valentinstag. Was für die einen einem Feiertag gleichkommt, lässt die anderen einen großen Bogen darum machen. Corona macht es da nicht gerade leichter, dem Tag zu entkommen, ausweichen auf Restaurants mit der besten Freundin, ist dieses Jahr wohl nicht drin. Wer also zur zweiten Kategorie gehört und Single ist, für den haben wie genau das Richtige, um sich den Tag so angenehm wie möglich zu machen: 10 Dinge, die Singles am Valentinstag unternehmen können.

#1 Feier deine Beziehung zu dir

Me, myself and I: Warum muss es eigentlich immer die Beziehung zu einer anderen Person sein, die man feiern kann? Dieses Jahr feierst du deine Beziehung zu dir selbst! Lass das Jahr Revue passieren, wie haben sich dein ich und ich im Laufe der Zeit entwickelt, woran könnt ihr noch arbeiten? Am Valentinstag wird schließlich die (Selbst-)Liebe zelebriert.

Singles sollten sich am Valentinstag selbst beschenken.
Quelle: IMAGO / Westend61

#2 Mach dir selber ein Geschenk

Hand aufs Herz: Können wir uns nicht häufig am schönsten beschenken? Und genau das solltest du auch tun: Gibt es ein besonderes Kleidungsstück, was du immer mal haben wolltest? Worauf wartest du, gönn es dir! 

Sich einfach mal zu verwöhnen ist wichtig - auch am Valentinstag.
Quelle: IMAGO / fStop Images

#3 Verwöhne dich

Ja, du hast es dir verdient, dich einmal so richtig zu verwöhnen. Denn wer kein Date am Valentinstag hat, hat das Glück, sich nicht stressen zu müssen, ein Bad nehmen zu können ohne gehetzt zu werden und endlich mal eine Maske auftragen zu können. Eine Auswahl an Selfcare-Packages findest du auf Amazon.*

Lade am Valentinstag deine Single-Freundinnen ein.
Quelle: IMAGO / Westend61

#4 Cheers auf das Single-Dasein

Single und glücklich und genau darauf trinken wir! Lade deine Mädels, die ebenfalls Single sind oder keine Pläne am Valentinstag haben ein - in Zeiten von Corona müssen wir kreativ mit Zoom-Meeting und Co. werden - und stoßt auf euch und eure Freundschaftsbeziehungen mit Champagner, Prosecco oder einem leckeren Cocktail an. That's what friends are for. 

Anderen eine Freude zu machen, kann einem so viel zurückgeben.
Quelle: IMAGO / Westend61

#5 Mache anderen eine Freude

Ist es nicht gerade ein unerwarteter Gruß, ein unerwartetes Geschenk, das uns zum Strahlen bringt? Wer sagt, dass sich nur Paare gegenseitig beschenken sollten? Bring deine Liebsten zum Strahlen und schicke ihnen einen lieben Gruß oder ein kleines Geschenk in Form von Blumen von dir. Nichts macht einen glücklicher als anderen eine Freude zu bereiten, probiere es aus!

Auf dem Sofa den Valentinstag verbringen.
Quelle: IMAGO / Westend61

#6 Gönn dir

Dieser Tag gehört dir: Wie willst du den Valentinstag verbringen, eher chic oder entspannt? Keiner schreibt dir heute was vor, du entscheidest, in welchem Outfit du bleiben möchtest. Im gemütlichen Schlabberlook lässt es sich einfach wunderbar einen Serien- oder Filmmarathon schauen, eingekuschelt auf dem Sofa. Die Haare sind fettig - na und?

Sich selber was zu kochen am Valentinstag, kann einen glücklich machen.
Quelle: IMAGO / UIG

#7 Werde zum Magier in der Küche

Wer sagt, dass nur Verliebte ein Valentinstagsdinner verdient haben, der irrt gewaltig. Du hast Lust, dir etwas richtig Leckeres zu zaubern, was auch etwas mehr Zeit in Anspruch nimmt, dann ist der Valentinstag doch perfekt dafür gemacht. Du hast den ganzen Tag Zeit zu planen und erste Vorbereitungen zu treffen, vielleicht sogar schon früh mit dem Kochen anzufangen, sodass am Abend alles fertig ist und du dein Gericht genießen kannst. Wer Rezept-Inspirationen sucht, findet eine große Auswahl auf Amazon.*

Vorbereitung ist alles.
Quelle: IMAGO / YAY Images

#8 Bereite alles gut vor

Egal ob du dich für einen entspannten Valentinstag auf der Couch, ein Zoom-meeting mit deinen Mädels oder für einen Kochabend entscheidest - bereite alles gut vor, damit du am Tag selber nicht zwingend rausgehen musst. Wonach ist dir an dem Abend steht dein Lieblingssekt im Kühlschrank, sind die leckeren Snacks gekauft? Glaub uns, wir sprechen aus Erfahrung, am Valentinstag möchte man ungern raus und den ganzen ach so verliebten Pärchen begegnen.

Eine Runde Yoga bewirkt Wunder.
Quelle: IMAGO / Cavan Images

#9 Entspanne dich

Du hast noch nichts an dem Tag der Verliebten geplant und all deine Mädels haben schon Pläne gemacht? Wie wäre es dann mit einem Yoga-Kurs, der dich richtig schön entspannt? Ein schöner Pluspunkt ist, dass du dich nicht nur entspannst, sondern ganz nebenbei auch noch Kalorien verlierst. Im Anschluss kann seelenruhig geschlemmt werden.

Ein Tapetenwechsel tut immmer gut.
Quelle: IMAGO / agefotostock

#10 Deko wechsle dich

Wie wäre es mit einer Art Tapetenwechsel? Zwar ist es momentan dank Corona schwer, es sich in einem schönen Hotelzimmer am Valentinstag gemütlich zu machen, aber warum stellst du nicht einmal deine Wohnung um, gönnst dir neue Deko und bringst frischen Wind in deine 4 Wände? Bei so viel Auspowerung ist man am Abend auch erleichtert, sich nicht in ein Kleid zwängen zu müssen, sondern sich einfach zurücklehnen und den Abend so gestalten zu können, wie man mag. Eine stilvolle Auswahl hält Amazon für dich bereit.*

So kann der Valentinstag doch ruhig kommen - auch für Singles!

Werbung*