"Das Sommerhaus der Stars": Jenny geht wegen Eva an die Decke

,,Das Sommerhaus der Stars" geht turbulent weiter. Der Zwist zwischen Bachelor-Gewinnerin Jenny und der ewigen Zweiten Eva spitzt sich weiter zu!

Andrej Mangold und Jennifer Lange sind ein Paar bei ,,Sommerhaus der Stars"
Quelle: imago images / APress

2020 ist ein hochexplosives Jahr bei der RTL-Serie ,,Das Sommerhaus der Stars"! Nachdem es bereits in der ersten Folge zur Eskalation zwischen dem Ex-Bachelor Andrej Mangold, Kult-Auswanderer Andreas Robens und Promi-Partner Kubi Özdemir kam, finden der ehemalige Rosen-Kavalier und seine Auserwählte, Jenny Lange, einfach keine Ruhe. Die Freundin von Mangold hat einen Streit mit ihrer ehemaligen Bachelor-Konkurrentin Eva - und rastet auf einmal aus.

Bereits in den Vorjahren gab es einige peinliche Momente in der RTL-Serie ,,Das Sommerhaus der Stars", wo deutsche Promi-Paare aufeinander treffen. Und auch in diesem Jahr kommen die Stars und Sternchen dort einfach nicht zur Ruhe. Besonders zwischen dem Bachelor-Paar Andrej Mangold, seiner Freundin Jennifer Lange und der ehemaligen Konkurrentin um Andrejs Herz, Evanthia Benetatou und ihrem Partner Chris, brodelt es heftig ...

Externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf tierfreunde.net mit einem Klick anzeigen lassen.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Quelle: Instagram

Eva vs. Jenny: Was ist jetzt schon wieder los?

Eva und Jenny finden im Sommerhaus einfach keinen Frieden. Nachdem Eva immer wieder erzählt hatte, dass auch sie während der Bachelor-Staffel mit Andrej geschlafen hatte, waren die Fronten eindeutig verhärtet. Die meisten Sommerhaus-Paare schlugen sich auf Jennys und Andrejs Seite. Doch die Nachzügler, die Katzenberger-Eltern und Auswanderer Iris und Peter Klein, verstanden sich überraschend gut mit Eva und ihrem Chris. Das könnte jedoch eine kurze, gemeinsame Zeit werden, denn die übrigen Promipaare entschieden fast einstimmig, dass die Kleins nominiert werden und damit um ihren Verbleib im Haus zittern müssen.

Eva, die ihre Verbündeten wohl nur ungerne ziehen lässt, zeigte sich wütend und erklärte, dass es "unmenschlich" sei, Nachzüglern keine Chance zu geben. Dazu sehe sie die Nominierung eindeutig als Afront gegen sich selbst, da Iris und Peter nun ihre Freunde seien.

Jenny reagierte nicht gerade entspannt auf die Anschuldigung...

[Instagram via Das Sommerhaus der Stars]

Jenny Lange ist die Gegnerin von Eva beim Sommerhaus der Stars bei RTL
Quelle: imago images / Jürgen Schwarz

Jenny Lange rastet aus

Die Anschuldigungen von Eva wollte Jenny nicht auf sich sitzen lassen. ,,Reine Zeitverschwendung diese Bitch", murmelt die Freundin von Andrej Mangold, während Eva der Gruppe Vorwürfe machte.

Im Gespräch mit den anderen Bewohnern erklärte die Bachelor-Gewinnerin dann auch: ,,Da braucht sie sich auch nicht zu wundern, warum ich sie so scheiße behandle, sie ist Dreck unter meinen Füßen, mehr nicht." Die Situation nahm Jenny offenbar so sehr mit, dass sie anschließend in der Küche ihre Tränen nicht mehr zurückhalten konnte.

Und auch zwischen ihrem Freund Andrej und Eva eskalierte die Situation...

Der Profibasketballer Andrej Mangold streitet sich mit Ex-Flirt Eva
Quelle: imago images / Beautiful Sports

Eva beleidigt Andrej

Währenddessen gerieten auch Eva und ihr Ex-Schwarm Andrej aneinander. ,,Dein Gesicht hast du ja gezeigt", sagte die Ex-"Bachelor-Finalistin" und brachte Andrej erneut gegen sich auf. Nach einem heftigen, verbalen Schlagabtausch mischte sich der sonst eher ruhigere Chris (Evas Verlobter) ein.

,,Andrej, ohne Spaß, benimm dich langsam mal. Langsam ist die Show, die du abziehst, echt lächerlich", sagte Chris, während Eva ihren Ex-Flirt aus Bachelor-Zeiten als "W***ser" bezeichnet.

Es scheint nicht so, als würden das Bachelor-Paar und Eva sobald ihren Frieden miteinander schließen.