Wann darf man "Ich liebe dich" sagen?

Gibt es einen perfekten Zeitpunkt?

Wann darf man "Ich liebe dich" sagen?
Quelle: Unsplash

Im Grunde sind es nur drei kleine Worte. Doch ausgerechnet sie können dafür sorgen, dass unser Leben sich einmal komplett auf den Kopf stellt. Vor allem beim ersten Mal fällt es den wenigsten leicht, die Worte über die Lippen zu bringen. Denn der Satz bringt immer ein gewisses Risiko mit sich: Erwidert er meine Gefühle? Ist es noch zu früh, um es ihn zu sagen?

Das ist der richtige Zeitpunkt:

Wann darf man "Ich liebe dich" sagen?
Quelle: Unsplash

Das richtige Timing

Als Frauen arbeiten wir meist ganz unbewusst eine Liste ab, wir uns trauen, die magischen Worte auszusprechen. In groben Zügen sieht die Liste so aus: Seine Freunde kennenlernen, einen gemeinsamen Ausflug machen.

Bei Männern sieht das Ganze jedoch anders aus. Laut einer Studie braucht es bei Männern zuerst eine körperliche Begegnung, um sich zu öffnen. Erstaunlich ist, dass es fast immer die Männer sind, die die berühmten drei Worte zuerst über die Lippen bringen!  

Wann darf man "Ich liebe dich" sagen?
Quelle: Unsplash

Nach dem ersten Kuss

Für manche Männer kann es gar nicht schnell genug gehen. Circa 23 Prozent von ihnen warten nicht lange und sehen die Zeit schon nach dem ersten Kuss gekommen. Allerdings empfindet nur jede zehnte Frau dieses Timing als angemessen.

Nach dem ersten Date

Vier Prozent der Kerle sehen das erste Date als einen guten Zeitpunkt an. Doch auch in dieser Situation ist die Frauen eher überfordert als erfreut.

Pärchen im Urlaub.
Quelle: IMAGO / Westend61

Nach dem ersten Urlaub

Der erste Urlaub stellt für eine frische Beziehung eine Bewährungsprobe dar. Wenn alles reibungslos verläuft, sind 20 Prozent bereit, die Worte auszusprechen. Ganze 25 Prozent der Frauen empfinden diesen Zeitpunkt als gut geeignet.

Nach dem Kennenlernen der Familie

Dies ist ziemlich spät. Doch 26 Prozent der Männer und rund 24 Prozent der Frauen empfinden diesen Zeitpunkt als richtig.

Wann darf man "Ich liebe dich" sagen?
Quelle: Unsplash

Im Grunde gibt es nicht den einen, richtigen Zeitpunkt, wann man „Ich liebe dich“ sagen sollte. Viel eher geht es darum, wann für jeden selbst der richtige Zeitpunkt gekommen ist. Jede Beziehung ist anders und jeder drückt seine Gefühle auf eine eigene Art und Weise aus. Die einen sagen es sofort, die anderen trauen sich erst nach Monaten, die Worte auszusprechen. Zerbreche dir also darüber nicht den Kopf. Wenn du dir sicher bist, dass es nicht nur eine kurzzeitige Empfindung ist und du dich deinem Partner absolut verbunden fühlst, solltest du keine Bedenken haben.