Diese weiblichen Körperteile gefallen Männern am meisten

Gesicht, Po oder doch die Oberweite?

Viele Männer haben Vorlieben für bestimmte Körperregionen an der Frau.
Quelle: IMAGO / Addictive Stock

Was Männer an Frauen am attraktivsten finden, kommt natürlich ganz auf den Mann an. Trotzdem gibt es bestimmte Körperteile, die ihnen generell den Kopf verdrehen und auf die wir Frauen auch einfach stolz sein können. Dabei geht es übrigens nicht immer nur um Po oder Oberweite. Auch andere Körperteile können sie um den Verstand bringen.

Daher stellen wir euch auf den nächsten Seiten vor, was Männer an uns Frauen wirklich atemberaubend finden. Mit diesem Wissen könnt ihr euren Schwarm auch viel leichter beeindrucken.

Viele Männer finden die Haare einer Frau besonders wichtig.
Quelle: IMAGO / Michael Eichhammer

#1 Die Haare

Mit den Haaren können wir Männer mehr um den Verstand bringen als wir denken. Die meisten stehen auf eine mindestens schulterlange, gepflegte Mähne. Die Haarfarbe ist dabei Geschmackssache. Wichtig ist, dass die Haare nicht kaputt aussehen und nicht zu gestylt sind. Der natürliche Look kommt nach wie vor gut an und auch ein gut riechendes Shampoo kann Wunder bewirken.

Strahlende Augen rauben Männern den Verstand.
Quelle: IMAGO / Cavan Images

#2 Die Augen

Die Augen sind der Spiegel der Seele ... Das sehen tatsächlich auch Männer so. Immerhin sind sie (im besten Fall) das erste, was Männer bei einer Frau sehen. Eine positive Ausstrahlung oder ein verführerischer Blick können sie schnell umhauen. Daher können Frauen mit einem intensiven Blickkontakt ziemlich viel Einfluss auf die Männer haben.

Die Lippen einer Frau ziehen die Blicke der Männer an.
Quelle: IMAGO / Addictive Stock

#3 Die Lippen

Volle, weiche Lippen sind natürlich der Traum aller Männer. Ein gepflegter Mund und schöne, weiße Zähne sind für den Gesamteindruck einer Frau wichtig. Lippenstift ist übrigens nicht immer erwünscht – starke, rote Lippen können nämlich auch abschrecken. Solang eure Lippen aber gepflegt und schön durchblutet sind, seid ihr auf der sicheren Seite.

Viele Männer lieben den Hintern ihrer Freundin.
Quelle: IMAGO / Westend61

#4 Der Po

Der Po ist natürlich eines der Körperteile, das bei den Männern ganz andere Gedanken auslöst, als die Augen zum Beispiel. Auch hier gibt es verschiedene Vorlieben: Ob klein und knackig oder groß á la Kim Kardashian, kommt ganz darauf an. Die richtige Jeans macht übrigens auch viel aus!

Es gilt als Klischee, dass Männer auf eine große Oberweite stehen, dass muss aber nicht sein.
Quelle: IMAGO / Shotshop

#5 Die Oberweite

Eine große Oberweite ist bei vielen Männern angesagt, andere lässt es komplett kalt. Es gibt genug Männer, bei denen es nicht Doppel D sein muss.

Bei vielen Männern kommt eine breite Hüfte gut an.
Quelle: IMAGO / Cavan Images

#6 Die Hüfte

Evolutionsbedingt stehen Männer auf breite Hüften, da sie für Gebärfreudigkeit stehen. Also Mädels, steht zu euren breiten Hüften und bringt damit die Männer um den Verstand! Scheut euch nicht davor, sie auch mal zu betonen.

Lange Beine bringen viele Männer um den Verstand.
Quelle: IMAGO / Cavan Images

#7 Die Beine

Je länger die Beine desto besser? Wenn man Männer fragt, scheint es oft so zu sein. Natürlich können wir unsere Beinlänge nicht beeinflussen. Daher ist es umso wichtiger, wie wir sie in Szene setzen. Mit einem schönen Kleid und hohen Schuhen sehen selbst kurze Beine lang aus. High Heels und lange Beine können Männer ziemlich verführen.