Lebensmittel, die kaum Kalorien enthalten

Lecker und gesund

Hähnchenbrust auf Salat

Wer auf seine Figur achten möchte, möchte meist möglichst wenige Kalorien zu sich nehmen. Das ist kein Problem und löst auch keinen Hunger aus - wenn man denn weiß, welche Lebensmittel kalorienarm sind. Wir stellen euch die kalorienärmsten Lebensmittel vor. 

Dunkles Fleisch hat viele Kalorien, helles Fleisch dagegen deutlich weniger. Die Hähnchenbrust hat nur rund 75 Kalorien pro 100 Gramm.

Chinakohl

100 Gramm Chinakohl enthalten13 Kalorien, decken aber ein Viertel des täglichen Vitamin-C-Bedarfs. Zudem ist Chinakohl reich an hochwertigen Aminosäuren und pflanzlichem Eiweiß. Außerdem ist er gut verdaulich. 

Grapefruit in Händen

Grapefruits enthalten pro 100 Gramm 50 Kalorien, dazu eine Menge Vitamin C und viel Wasser.

Pflaumen in einer Schüssel

Auch Pflaumen haben nur 47 Kalorien pro 100 Gramm. Sie gelten zudem als Helfer gegen Diabetes.

Paprika in einer Holzschale

21 Kalorien pro 100 Gramm: Auch Paprika ist kalorienarm und hilft zusätzlich, Kalorien zu verbrennen. Die enthaltene Folsäure und Vitamin B6 senken außerdem das Risiko für Herzerkrankungen.

Orange Karotten auf einem Tisch

Karotten enthalten nur 36 Kalorien pro 100 Gramm. Zudem verfügen sie über den höchsten Karotingehalt unter allen Gemüsearten, und helfen damit gegen Krebs, Rheuma, Alzheimer sowie der Hautalterung vorzubeugen.

Erdbeeren

Erdbeeren enthalten nur 32 Kalorien pro 100 Gramm und beugen gegen Herzerkrankungen und Diabetes vor.

Eine Frau isst Melone

Melonen haben nur 30 Kalorien besitzen 100 Gramm Wassermelone. Mit ihren Vitaminen und Mineralien gilt sie als eines der gesündesten Lebensmittel überhaupt.

Ein Drink und frische Sellerie

Sellerie hat ebenfalls nur 26 Kalorien pro 100 Gramm. US-Forscher haben zudem an Brustkrebs-Patientinnen festgestellt, dass durch den Verzehr von Sellerie bestimmte Tumore im Wachstum gestoppt werden.

Lebensmittel, die kaum Kalorien enthalten

Spargel enthält nur 16 Kalorien pro 100 Gramm und entgiftet den Körper durch seine entwässernde Eigenschaft. 

Rote Äpfel

Auch Äpfel sind gesund und enthalten nur ungefähr 54 Kalorien pro 100 Gramm.

Radieschen in einem Sieb

100 Gramm Radieschen enthalten gerade mal 16 Kalorien. Dabei haben die Rettiche viele Ballaststoffe und wirken desinfizierend und sättigend.

Forelle mit Gemüse

Forelle ist eiweißreich und enthält viele wichtige Vitaminen. Außerdem enthalten sie pro 100 Gramm nur 50 Kalorien.

Gurken auf einem Schneidebrett

Gurken sind mit 12 Kalorien pro 100 Gramm der absolute Spitzenreiter der Kalorieminmumlebensmittek. Gurken entwässern und entschlacken außerdem. Sie sollten immer mit Schale gegessen werden.