6 Workouts, die am meisten Kalorien verbrennen!

Kinderleicht abnehmen - mit den Sportarten kein Problem!

Frau, die Workout macht und Kalorien verbrennt
Quelle: IMAGO / Westend61

Sport ist für die meisten jedes Mal aufs Neue eine große Herausforderung. Aber wusstest du, dass es einige Sportarten gibt, die bereits in kürzester Zeit unglaublich viele Kalorien verbrennen?

Welche Sportarten du zukünftig ausprobieren solltest, um den lästigen Pfunden den Kampf anzusagen, erfährst du auf den folgenden Seiten!

Frau rudert und macht ein Workout
Quelle: IMAGO / Westend61

Rudern:

Die Rudermaschine sollte viel häufiger genutzt werden. Denn sie ist nicht nur super, um Arme, Bauch und Beine zu straffen, sondern auch noch ziemlich gelenkschonend. Wusstest du, dass 1000 Meter Rudern etwa 200 bis 250 Kilokalorien verbrennen?

Schwimmen ist ein Workout und man verbrennt viele Kalorien
Quelle: IMAGO / agefotostock

Schwimmen:

Wer nicht gerne ins Fitnessstudio geht und sich im Wasser umso wohler fühlt, sollte ab sofort mehr schwimmen. Denn auch das Schwimmen ist durch die Eigenschaften des Wassers sehr gelenkschonend. Nach etwa 30 Minuten kannst du bis zu 350 Kilokalorien verbrennen.

Climber verbrennen beim Workout viele Kalorien
Quelle: Getty Images

VersaClimber:

Oft im Fitnessstudio übersehen, dabei ein wahres Ganzkörper-Wundergerät. Wenn du 30 Minuten auf dem Stepper mit Kletterfunktion verbringst, kurbelst du nicht nur dein Herz-Kreislauf-System an, sondern verbrennst nebenher auch noch 300 bis 350 Kilokalorien.

Treppen steigen verbrennt viele Kalorien
Quelle: IMAGO / ZUMA Wire

Stairmill:

Das Trainigsgerät Stairmill ist vielen auch unter den Begriffen Stepmaster oder Stepmill geläufig und in Deutschland noch nicht allzu verbreitet. Das Treppensteigen ist ein echter Kalorienkiller (und kann auch ohne Gerät im Alltag umgesetzt werden). Es verbrennt nach etwa 30 Minuten gute 250 bis 300 Kilokalorien.

Frau macht ein Workout und verbrennt dabei viele Kalorien
Quelle: Getty Images

Kettlebell:

Die Kettlebell trainiert viel mehr als nur deine Arm-, Schulter- und Oberkörpermuskulatur. Denn mit ihr kannst du Kraft und Ausdauer sowie Herz und Kreislauf verbessern. Doch auch deine Beweglichkeit, Koordination und Schnelligkeit wird von dem Einsatz der Kettlebell profitieren. Nach etwa 30 Minuten hast du hier stolze 300 bis 350 Kilokalorien verbrannt.

TRX verbrennt als Workout viele Kalorien
Quelle: IMAGO / Westend61

TRX:

Warum du dich jetzt mal so richtig reinhängen solltest: Beim TRX-Training hängst du mit bestimmten Körperpartien (Füße, Hände, etc.) in einer Schlaufe eines feststehenden Gegenstandes und arbeitest sehr intensiv mit deinem eigenen Körpergewicht. Nach einem 30-minütigen Training kannst du ganze 200 bis 250 Kilokalorien verbrennen!