Die besten Jeans für deine Figur!

Welche passt am besten?

Die besten Jeans für deine Figur!

Wir Frauen kennen es, wir Frauen hassen es: Die Suche nach der perfekten Jeans. Es gibt nichts Besseres als eine Shopping-Tour mit der besten Freundin. Wenn man jedoch ein Ziel vor Augen hat: "Ich brauche unbedingt eine neue Hose", dann kann dieser Ausflug ganz schnell ins Wasser fallen - buchstäblich. Denn verzweifelt klammerst du dich an den Vorhang der Umkleidekabine, da auch bereits die dritte Hose nicht passt. Deine Freundin redet dir gut zu, aber das Licht der Umkleidekabine zerstört dann auch dein letztes Fünkchen Selbstwertgefühl. Damn

Um weiteren Heul-Eskapaden vorzubeugen, haben wir ein bisschen recherchiert und waren der Mission "perfekte Hose" auf der Spur. Welche Form dir am besten steht, zeigen wir im nachfolgenden Guide - denn die Jeans soll ja nicht nur passen, sondern auch schlank machen, aber eigentlich auch einen schönen Booty und am besten noch die Beine strecken:

Die besten Jeans für deine Figur!

Große Frauen: Cropped-Jeans

Kleine Frauen sind immer der Meinung, dass große Frauen keine Probleme hätten, die perfekte Jeans zu finden - dem Statement würden aber alle großen Frauen widersprechen. Denn das häufigste Problem ist die Länge: Knöchellange Hosen sind die Lösung, denn mit schönen Statement-Schuhen setzen sie den perfekten Kontrast.

Hast du eine Apfel-Figur?

Die besten Jeans für deine Figur!

Apfel-Alarm: High-Waist-Jeans

Frauen mit einer Apfel-Figur haben schlanke Unterschenkel, einen schönen Booty und schmale Hüften. Für diesen Figuren-Typ sind High-Waist-Jeans die ideale Lösung, denn kleine Polster am Bauch werden perfekt retuschiert. Und die schlanken Beine müssen unbedingt durch eine Skinny Jeans in Szene gesetzt werden. 

Die besten Jeans für deine Figur!

Birnen-Form: Bootcut Jeans

Schlaghosen sind out? Von wegen! Frauen mit breiteren Hüften und kräftigen Oberschenkeln sollten sich für dunkle Bootcut Jeans mit einem leichten Schlag entscheiden, denn dadurch wirkt die Silhouette schlanker. Auch sollten die Taschen der Hosen klein sein, da so dein Po flacher wirkt. 

Kleine Frauen sollten sich hingegen dafür entscheiden:

Die besten Jeans für deine Figur!

Kleine Frauen: Gerade geschnittene Jeans

Wenn du klein bist, dann solltest du eine Jeans tragen, die kurz über dem Knöchel endet - dadurch wirken deine Beine schlanker. Außerdem sollte die Jeans nicht super eng geschnitten sein, sondern gerade anliegen und bestenfalls einen hohen Bund haben - mit den richtigen Schuhen kannst du dann auch noch einige Zentimeter dazu schummeln...;)

Die besten Jeans für deine Figur!

Sanduhr-Form: Skinny Jeans

Embrace your curves! Schöne Kurven sollte man nicht durch Klamotten verschleiern, die wie nasse Säcke an einem herunterhängen. Für Frauen mit einer Sanduhr-Form sind enge Jeans die ideale Wahl. Der Stoff sollte fest sein und eine dunkle Waschung haben - helle Farben tragen auf, darauf sollte dann verzichtet werden. Was auch nicht funktioniert: Stickereien und zu enge Hosen.

Die besten Jeans für deine Figur!

Rechteck-Form: Boyfriend Jeans

Bist du relativ sportlich und muskulös? Dann ist der Boyfriend-Schnitt perfekt für dich: Kremple die Hose einfach ein bisschen nach oben und ziehe dir High-Heels an - & voila, der Look steht und du wirkst auch gleichzeitig ein wenig mädchenhafter. 

Wir hoffen, dass dir der Jeans-Guide einige tränenreiche Stunden in der Umkleidekabine erspart. ;)