7 Rituale, die eure Beziehung festigen

So wird die Liebe stärker

Paare sollten daran arbeiten, ihre Beziehung zu festigen.
Quelle: IMAGO / Westend61

Wenn ihr schon länger in einer Beziehung seid, ist die Liebe oftmals etwas verflogen oder zumindest die anfängliche Aufregung ist vorbei. Das ist auch normal, denn das Verliebtheitsgefühl hält nicht für immer an. Stattdessen stellt sich ein Gefühl der tiefen Vertrautheit ein. Trotzdem ist es manchmal gut, der Beziehung frischen Wind zu geben. Eine erfolgreiche Beziehung ist nämlich harte Arbeit. Daher haben wir auf den nächsten Seiten ein paar Tipps für euch, die eure Liebe wieder stärken können. Bestimmte Rituale können euch dabei helfen.

Klickt euch durch und probiert sie mal aus!

Partner sollten sich bemühen, die Bedürfnisse des anderen nachzuvollziehen.
Quelle: IMAGO / Westend61

#1 Die Interessen des anderen verstehen

Auch wenn ihr es hasst, Fußball zu schauen und euer Freund es genauso schlimm findet, sich romantische Komödien mit euch anzusehen - nehmt euch einmal die Woche Zeit, etwas zu tun, was ihr eigentlich nicht mögt. Einfach eurem Partner zuliebe. So könnt ihr euch gegenseitig wertschätzen und den anderen in seinen Vorlieben vielleicht besser verstehen. Ihr solltet aber aufpassen, das Ganze nicht ins Negative zu ziehen und sich über den anderen lustig zu machen. Stattdessen versucht ihr zu verstehen, warum der andere gerade diese Serien oder diesen Film so toll findet. Lasst euch darauf ein!

Glückliche Paare nehmen sich Zeit für eine Date-Night in der Woche.
Quelle: IMAGO / Westend61

#2 Ein richtiges Date planen

Könnt ihr euch noch an euer erstes Date erinnern? Damals wart ihr beide bestimmt total aufgeregt und habt euch extra viel Mühe gegeben. Versucht, diesen Moment noch mal einzufangen. Du kannst dir extra viel Mühe mit deinem Make-Up geben und dir ein neues Outfit kaufen. Trefft euch dann in einem schicken Restaurant oder in einer Bar und tut so, als würdet ihr euch nochmal neu kennen lernen. Das kann ganz schön aufregend sein! Wenn ihr wollt, könnt ihr auch euer erstes Date nachspielen und dorthin gehen, wo ihr euch kennen gelernt habt. 

Es kann die Beziehung stärken, einen Tag am Wochenende mal nur im Bett zu bleiben und zu kuscheln.
Quelle: IMAGO / Westend61

#4 Einen Tag im Bett verbringen

Was gibt es Schöneres, als einen kompletten Tag im Bett zu verbringen und Netflix zu schauen? Sucht euch am besten einen Sonntag aus, an dem die Regel gilt, das Bett nicht zu verlassen. Schaltet eure Handys aus und konzentriert euch nur auf euch und die Serien, die ihr schaut. Wahrscheinlich kommen euch dabei noch ein paar andere Ideen, die ihr machen könnt.

Neue Dinge zusammen testen macht Paare stärker.
Quelle: IMAGO / Westend61

#5 Etwas Neues zusammen ausprobieren

Macht etwas zusammen, das noch keiner von euch vorher getan hat. Ob das eine neue Sportart ist, ein Kochkurs oder etwas Kreatives, ist egal. Hauptsache, ihr erlebt es zusammen und teilt diese einzigartige Erinnerung miteinander. Auf so ein Erlebnis könnt ihr dann noch jahrelang zurückschauen.

Es kann der Beziehung guttun, alleine in den Urlaub zu fahren.
Quelle: IMAGO / Cavan Images

#6 Fahrt getrennt voneinander weg

Auch wenn ihr sonst jede freie Minute miteinander verbringt, tut es der Liebe auch mal ganz gut, Abstand zu nehmen. Schnapp dir deine Mädels und verbring ein Wochenende in einer Stadt, die ihr noch nicht kennt. Er kann das gleiche machen. Wenn ihr euch dann noch vermisst, ist das für euch beide eine Bestätigung, was ihr an dem anderen habt.

Paare sollten sich ab und zu gegenseitigen Fragen stellen über Themen, bei denen sie nichts über den anderen wissen.
Quelle: IMAGO / agefotostock

#7 Fragestunde

Ihr glaubt, alles voneinander zu wissen? Stellt euch Fragen, von denen ihr die Antwort wahrscheinlich noch nicht kennt. Das können ausgefallene und tiefgründige Fragen sein oder auch ganz simple. Macht euch eine Liste und arbeitet sie im Laufe eines Abends ab. Vielleicht lernt ihr dabei neue Seiten aneinander kennen.