8 Model-Tricks für einen flacheren Bauch – ganz ohne Diät!

Beach Body in 3-2-1 😍

8 Model-Tricks für einen flacheren Bauch – ganz ohne Diät!

Flacher Bauch ohne Diät? Klingt erst mal nach Zauberei – funktioniert aber wirklich! Du musst nur die folgenden Tricks befolgen, die alle Models kennen. Und hey, die müssen es ja schließlich wissen, oder?

Die besten Beach-Bauch-Strategien präsentieren wir dir hier: Nachmachen sowas von erlaubt!

8 Model-Tricks für einen flacheren Bauch – ganz ohne Diät!

#1: Haltung bewahren

Eine perfekte, gerade Haltung ist nicht nur ein wahrer Figurschmeichler, sondern sorgt auch dafür, dass deine Bauchmuskeln ganz nebenbei trainiert und geformt werden. 

Also Mädels: Öfter mal gerade sitzen und stehen! 

8 Model-Tricks für einen flacheren Bauch – ganz ohne Diät!

#2: Austrinken

Keine Sorge: Viel Wasser führt nicht dazu, dass dein Bauch sich aufbläht, sondern dass die Fettverbrennung angekurbelt wird.

Nebenbei winkt ein rosiger Teint, zartere Haut und ein strafferes Bindegewebe. Jackpot!

8 Model-Tricks für einen flacheren Bauch – ganz ohne Diät!

#3: Eat your veggies

Obst und Gemüse sind immer ein Muss, wenn du gesund und fit bleiben willst.

Einen straffen Bauch zaubern dir aber besonders wasserhaltige Veggies und Fruits wie Gurken, Zucchini oder Wassermelonen. Naschen ist hier also erlaubt!

8 Model-Tricks für einen flacheren Bauch – ganz ohne Diät!

#4: Her mit den Mandeln!

Obwohl Mandeln viel Fett enthalten, sorgen sie für eine schlanke Mitte – das legt zumindest eine Reihe wissenschaftlicher Studien nahe!

Gönn dir also täglich eine kleine Handvoll Mandeln in der ungesalzenen Variante und freu dich schon bald über eine straffere Taille!

8 Model-Tricks für einen flacheren Bauch – ganz ohne Diät!

#5: Lass dir Zeit!

Viele Menschen schlingen ihr Essen regelrecht herunter – das kann zu einem gestörten Sättigungsgefühl und Heißhungerattacken führen.

Lass dir beim Essen also lieber Zeit, kau bewusst und iss keinesfalls zwischendurch im Stehen oder vor dem Fernseher! So kannst du besser darauf achten, was du zu dir nimmst!

8 Model-Tricks für einen flacheren Bauch – ganz ohne Diät!

#6: Richtig frühstücken

Wer ausgewogen und bewusst frühstückt, erspart sich über den ganzen Tag hinweg Fressattacken.

Am besten eignen sich gesunde Food-Bowls, die du mit proteinreichen Toppings wie Nussbutter und -mus oder Chia- und Leinsamen ergänzt!

8 Model-Tricks für einen flacheren Bauch – ganz ohne Diät!

#7: Auf Probiotika setzen

Gute Bakterien helfen bei der Verdauung und sorgen für eine intakte Darmflora – damit wird wiederum Blähungen und einem Mini-Bäuchlein vorgebeugt.

Greif also öfter mal zu Joghurt, Kefir, Sauerkraut oder Kimchi – die stecken voller Probiotika!

8 Model-Tricks für einen flacheren Bauch – ganz ohne Diät!

#8: Kaugummi-Verbot

Das Kauen von Kaugummi führt dazu, dass du mehr Luft schluckst, als üblich. Das wiederum kann zu einem Blähbauch führen!

Wer seinen Atem erfrischen will, greift daher lieber zu einem Bonbon oder Mint!