"Bachelor"-Kandidatin Vanessa: Das ist der wahre Grund für ihre Teilnahme

Vanessa von der diesjährigen "Bachelor"-Staffel sagt nichts durch die Blume!

Sebastian Preuss, der Bachelor 2020, bei einem Thai-Boxen Kampf 2018.
Quelle: imago images / Stefan Bösl

Neues Jahr - Neuer Bachelor

Ja, der neue Bachelor hat passend zum Jahresbeginn angefangen. Um den sportlichen Rosenkavalier kämpfen 22 junge, attraktive Frauen. Genug Witze sind wahrscheinlich schon darüber gemacht worden, wie viele Jennys in der diesjährigen Staffel dabei sind. Doch eine Nicht-Jenny konnte nicht nur wegen ihres Namens aus der Masse hervorstechen, sondern auch wegen ihrer, nennen wir es mal, Ehrlichkeit. 

Vanessa Guida hält nämlich anscheinend nicht sonderlich viel davon, Dinge durch die Blume zu sagen und stellt direkt in der ersten Folge klar, warum sie beim Bachelor teilnimmt. Um die Liebe geht es dabei schon mal nicht...

Quelle: Instagram

Der wahre Grund für ihre Teilnahme

Die 27-Jährige hat italienische und polnische Wurzeln und arbeitet als Make-Up-Artistin. Ihre sensible Seite zeigte sie, indem sie erklärt, dass sie mit ihrer Oma in einer WG lebt, und zwar in Freiburg im Breisgau. So weit so gut also. Die hübsche, temperamentvolle Frau bringt also schon mal alles für eine große Karriere beim Bachelor mit. Denn genau das ist ihr Ziel: "Ich will hier einfach ein, zwei Wochen chillen. Dann kann ich mich 'fame' machen und dann 'Adios Muchachos'. Das wäre mein Dream. Ich will nur für Einschaltquoten in der Villa bleiben, das ist genau mein Ding." 

Weiter sagt sie selber, dass sie eigentlich überhaupt gar keine Dates mit Sebastian, sondern nur chillig die Zeit zu genießen möchte. Doch das hat sie nicht immer so gesagt....

Quelle: Instagram

Anfang Dezember 2019 teilt sie ihren bisherigen 1.350 Followern auf Instagram mit, dass sie endlich verraten darf, dass sie zu den Teilnehmerinnen der neuen Bachelor-Staffel gehört. Doch hier ist Vanessa noch nicht ganz so ehrlich. Sie betitelt ihr Bild mit dem passenden Untertitel "Searching vor Love... ASAP" also zu deutsch: Auf der Suche nach Liebe... so schnell wie möglich. 

Hm, das klingt ja doch nach einem Interesse an möglichen Dates, denn das hat sie nach eigener Aussagen schon ein ganzes Jahr nicht mehr gehabt. 

Bleibt abzuwarten, wie Vanessa sich entscheiden wird - Fame oder Liebe? Oder beides? Die Vorschau der nächsten Folge verspricht schon mal, dass ihr Temperament äußerst gut ins Fernsehen passt!