Diese Lügen erzählen alle Eltern ihren Kindern

Wie viel Wahrheit steckt dahinter?

Diese Lügen erzählen alle Eltern ihren Kindern

Kindererziehung ist nicht leicht. Und so greift man manchmal zu Floskeln, die wir schon von unseren Eltern kennen. Doch wie viel Wahrheit steckt wirklich dahinter?

Das erfährst du auf der nächsten Seite. 

Diese Lügen erzählen alle Eltern ihren Kindern

#1: „Du hast grade erst gegessen! Du musst  jetzt erst etwas warten, bis du schwimmen gehen darfst!“

Eine Stunde nach dem Essen nicht schwimmen gehen? Das sehen Experten nicht so. Sie warnen zwar Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu warten, bis der Kreislauf nach dem Essen wieder besser läuft, doch gesunde Kinder haben nichts zu befürchten. Das Einzige worauf man hinweist, ist dass Essen müde macht und man deshalb nicht weit rausschwimmen sollte.

Mit einem Klick auf ‚Weiter‘ gelangst du zum nächsten Spruch. 

Diese Lügen erzählen alle Eltern ihren Kindern

#2: „Komm, ich puste, dann heilt das schneller!“

Ein klassischer Spruch vieler Eltern. Doch wie sich die Meisten denken könne, hat das Pusten zwar psychisch einen positiven Effekt, doch die Heilung geht nicht schneller voran. Zudem können durch das Pusten auch Erreger an die Wunde gelangen, die den Prozess verlangsamen können. 

Weiter geht es auf der nächsten Seite.

Diese Lügen erzählen alle Eltern ihren Kindern

#3: „Wenn du liest, Hausaufgaben machst oder Sonstiges, musst du helles Licht anmachen, sonst gehen die Augen kaputt!“

Viele Erwachsene glauben, dass die Augen durch schummriges Licht kaputt gehen. Doch aus wissenschaftlicher Sicht gibt es keine Beweise, dass die Sehstärke dadurch beeinträchtigt wird. Es ist trotzdem anstrengend für die Augen und kann Kopfschmerzen verursachen. 

Auf der nächsten Seite geht es weiter. 

Diese Lügen erzählen alle Eltern ihren Kindern

#4: „Wenn du das Kaugummi herunterschluckst, bleibt es sieben Jahre im Körper!“

Das ist ein sehr verbreiteter Mythos, dem viele Leute Glauben schenken. Doch auch Kaugummi wird wie alles andere von deinem Körper wieder ausgeschieden. Trotzdem ist es ein Kaugummi und sollte auch gekaut und nicht geschluckt werden. 

Weiter geht's mit dem letzten Spruch auf der nächsten Seite. 

Diese Lügen erzählen alle Eltern ihren Kindern

#5: „Wenn du Karotten isst, siehst du besser!“

Das stimmt leider nicht. Der Mythos stammt aus dem zweiten Weltkrieg! Da die ihr neues Bord-Radar nicht preisgeben wollten, gäbe sie den Konsum von Karotten als Grund für die Treffsicherheit ihrer Piloten an. Karotten sind natürlich trotzdem sehr gesund. 

Jetzt wissen wir was hinter den ganzen Sprüchen steckt, die wir unseren Kindern erzählen!