Mini-Tattoos, die vollkommen im Trend liegen!

Tattoo-Inspirationen gefällig?

Mini-Tattoos, die vollkommen im Trend liegen!

Spielst du schon seit Längerem mit dem Gedanken, dich tätowieren zu lassen? Hand auf's Herz: Die Entscheidung für den Körperschmuck ist oftmals nicht einfach. Was ist, wenn dir das Tattoo in drei Jahren nicht mehr gefällt? Wenn der Tätowierer falsch sticht? Wenn du nachher anstelle eines Adlers eine Taube auf der Schulter hast?

Solch eine Entscheidung benötigt viel Zeit und sollte gut reflektiert sein. Bei einer größeren Unsicherheit wäre ein Mini-Tattoo genau das Richtige für dich - so klein und zart, dass es kaum auffällt.

Wir haben dir zehn Vorlagen rausgesucht, die dich hoffentlich inspirieren werden:

Mini-Tattoos, die vollkommen im Trend liegen!

Hand- und Fingertattoos

Zugegeben: Tattoos an den Händen und Fingern sind sehr gewagt, denn es sind erhebliche Schmerzen, wenn die Nadel durch diese dünnen Hautstellen gestochen wird. Außerdem kann ein Tattoo an der Stelle leicht trashy aussehen und schnell verblassen; mehrere Gänge zum Nachstechen würden euch nicht erspart bleiben.

Trend: kleine Symbole | Schriftzüge 

Mini-Tattoos, die vollkommen im Trend liegen!

Tattoos am Oberschenkel

Bist du crazy unterwegs und willst deinen Körperschmuck aber nicht sofort preisgeben? Dann ist ein Tattoo am Oberschenkel genau das Richtige für dich! Dieses sehen die anderen nur, wenn du nackt bist, in Unterwäsche oder einen Rock trägst ;) An diesem Sommertrend 2018 wird eigentlich niemand mehr vorbeikommen.

Trend: Geometrische Tierfiguren

Welche Körperstellen eignen sich noch besonders gut?

Mini-Tattoos, die vollkommen im Trend liegen!

Bunte Tattoos 

Kommt dir bei bunten Tattoos gleich der Rockabilly-Style in den Sinn? Keine Angst. Es gibt auch schlichte Motive, die zum Eyecatcher werden - so wie die zarten Blumen auf dem Unterarm, die für ein harmonisches Bild sorgen. Vielleicht willst du dir mit deinen Geschwistern ein Familientattoo stechen lassen? Denk drüber nach! 

Trend: Muschel-Tattoos | Sternzeichen in bunten Farben

Tattoos mit Bedeutung: Das Semikolon 

Mini-Tattoos eignen sich auch sehr gut für versteckte Botschaften, die eine tiefere Bedeutung haben, aber nicht gleich für jeden ersichtlich sein sollen. So soll das Semikolon auf eine Depression sowie seelische Unausgeglichenheit hinweisen und kann hervorragend hinter dem Ohr, am Handgelenk, am Nacken oder am Finger getragen werden. 

Und nicht zu vergessen...

Mini-Tattoos, die vollkommen im Trend liegen!

Tattoos am Handgelenk

Diese Körperstelle ist für Mini-Tattoos sehr beliebt und für jeden gleich ersichtlich. Wie wäre es zum Beispiel mit einem kleinen Herz, das auf die Liebe zwischen dir und deiner Familie oder deinen Freunden hinweist? Oder einen kleinen Anker, der deine Heimatliebe widerspiegelt?

Trend: zarte Rosen | Fatima Zeichen 

Mini-Tattoos, die vollkommen im Trend liegen!

Tattoos am Nacken

Nacken-Tattoos gefällig? Diese lassen sich leicht unter deinen Haaren verstecken, wenn dir nicht danach ist, dein Tattoo immer und überall zu zeigen. Wie wäre es mit einem kleinen Herz? Oder einem Schriftzug? Hierbei hast du die Qual der Wahl und kannst dich letztendlich doch für eine persönlichere Message entscheiden - wie du willst!

Trend: Mini-Herzen | Rosen