Echt jetzt? 10 Dinge, die sich Männer in einer Beziehung wünschen

Das hätten sie uns ja mal früher sagen können?

Was wünschen sich Männer in einer Beziehung von uns Frauen?
Quelle: IMAGO / Westend61

Wir würden zwar von uns behaupten, über eine recht gute Menschenkenntnis zu verfügen, aber Gedanken können wir deshalb noch lange nicht lesen. Was sich unser Freund in der Beziehung wünscht, ist also gar nicht mal so einfach herauszufinden: Mangelnde telepathische Fähigkeiten sind wie gesagt das Eine, doch Männer rücken ja bekanntlich nicht so gerne mit der Sprache heraus, was die Sache doppelt schwer macht.

Doch keine Sorge, mit den folgenden 10 Dingen liegst du immer richtig: Denn die wünscht sich jeder Mann in einer Beziehung!

Männer wollen in einer Beziehung unabhängig bleiben
Quelle: IMAGO / Cavan Images

#1: Er will ... unabhängig bleiben

Zweisamkeit ist schön und noch besser kann man sie bekanntlich genießen, wenn man sie wertzuschätzen weiß. Das geht natürlich nur, wenn man auch mal Zeit für sich hat und sich danach umso mehr auf den Partner freut. Denk immer dran: Ihr seid ein Liebes- und kein siamesisches Zwillingspaar.

Er will sich auf Augenhöhe mit dir unterhalten
Quelle: IMAGO / Westend61

#2: Er will ... intelligente Gespräche

Einige Frauen stellen sich gerne ein bisschen dümmer als sie sind, weil sie meinen, das käme bei Männern besser an. Dabei ist das Gegenteil der Fall: Schließlich suchen die meisten Männer ja eine Beziehung auf Augenhöhe. Und falls dies nicht der Fall sein sollte, sind wir doch eigentlich eh nicht interessiert, oder?

Männer wünschen sich Intimität in einer Beziehung
Quelle: IMAGO / Westend61

#3: Er will ... Intimität

Körperliche Nähe ist nicht alles und doch ist sie ein guter Indikator dafür, wie es generell in der Beziehung läuft. Deshalb ist es wichtig, dass ihr in Sachen Intimität auf einer Wellenlänge seid – und auch über eure Vorlieben und Ängste sprechen könnt! Nur so schafft ihr eine Vertrauensbasis, die euch einander auf Augenhöhe bringt.

Wir suchen doch alle das Besondere in einer Beziehung
Quelle: IMAGO / Westend61

#4: Er will ...  das Besondere

Je länger wir eine Beziehung führen, desto mehr drohen wir, in den altbekannten Alltagstrott zu verfallen. Bis wir uns am Ende gar nicht mehr um unseren Partner bemühen, weil er eben auch irgendwie Alltag geworden ist. Dabei ist es so wichtig, dass du deinem Freund ab und zu zeigst, dass du ihn nicht für selbstverständlich nimmst – und umgekehrt ist das natürlich genauso!

Respekt ist in einer Beziehung sehr wichtig
Quelle: IMAGO / Westend61

#5: Er will ... gegenseitigen Respekt

Vielen Paaren mangelt es an respektvollem Umgang miteinander – gerade in Streitsituationen. Dabei ist es so wichtig, manchmal einen Schritt zurückzutreten und sich den ein oder anderen Kommentar zu verkneifen. Kritik ist erlaubt – aber nur, solange sie im Rahmen ist. Eine Freundin, die ständig an ihm herummäkelt, wünscht sich letztendlich nämlich kein Mann.

Auch in einer Beziehung will er mit seinen Jungs Zeit verbringen
Quelle: IMAGO / Shotshop

#6: Er will ... Zeit für seine Jungs

So wie du deine Mädels in einer Beziehung nicht aufgeben willst, will auch dein Freund nicht, dass seine Jungs zu kurz kommen. Und ja, so gerne seine Freunde dich vielleicht haben mögen, heißt das auch, dass du dich nicht immer dazwischendrängen und bei allem mitmachen solltest. Akzeptiere, dass du eben nicht der einzige Mensch in seinem Leben bist – alles andere wäre auch ein bisschen gruselig, oder?  

Männer wollen in einer Beziehung auch mal schlechte Laune haben dürfen
Quelle: IMAGO / agefotostock

#7: Er will ... auch mal schlecht drauf sein dürfen

Natürlich erleben wir unseren Freund lieber mit guter als mit miserabler Laune. Wir müssen unserem Partner aber eben auch mal schlechte Phasen zugestehen – ohne gleich auszuticken, in Vorwürfe auszuufern oder seine Stimmung persönlich zu nehmen (was leider ganz schön viele tun).

Du sollst dich auch um seine Familie bemühen
Quelle: IMAGO / Panthermedia

#8: Er will ... dass du sich um seine Familie bemühst

Ja, seine Mutter mag ganz schön anstrengend sein und seinem kleinen Bruder kannst du vielleicht auch nicht allzu viel abgewinnen. Und trotzdem: Bemühe dich zumindest um eine gute Beziehung mit seinen Liebsten, denn wenn eure Beziehung von Dauer ist, wirst du ihnen noch oft genug über den Weg laufen ...

Er wünscht sich eine gute Freundin als Partnerin.
Quelle: IMAGO / Greatstock

#9: Er will ... eine gute Freundin

Eine Partnerin, die zugleich auch eine gute, wenn nicht gar die beste Freundin ist, ist die Traumvorstellung vieler Männer. Dann teilt man nämlich nicht nur körperliche Anziehung und Verliebtheits-Gefühle, sondern auch eine viel tiefere Nähe zu dem Menschen und seiner Persönlichkeit an sich, die so schnell nicht verloren geht. 

Er wünscht sich positiv beeinflusst zu werden.
Quelle: IMAGO / Addictive Stock

#10: Er will ... positiv verändert werden

Wir sollten die Menschen so hinnehmen wie sie sind. Und doch kann es passieren, dass dein Partner eine unbewusste Veränderung an sich bemerkt: Weil du ihn eben zu einem besseren Menschen machst – unbewusst. Eigentlich ist es keine richtige Veränderung, eher eine Entfaltung der positiven Dinge, die er sowieso in sich trägt.