13 weise Ratschläge einer Mutter an ihre Tochter

In einem rührenden Brief gibt eine Mutter wertvolle Ratschläge an ihre Tochter weiter, die jede Frau kennen sollte

13 weise Ratschläge einer Mutter an ihre Tochter

Gerade erst hält eine Mutter ihr Kind nach der Geburt im Arm und im nächsten Moment kommt es schon in die Schule. Das Leben mit Kindern zieht an Eltern immer schnell vorbei, umso wichtiger ist es, den richtigen Moment zu nutzen und die „Kleinen“ auf die große weite Welt vorzubereiten. 

Ebenso hat es eine Mutter auf Facebook getan. In einem rührenden Brief schrieb Toni Hammer 13 wertvolle Ratschläge für ihre Tochter auf. Doch nicht nur Heranwachsende sollten sich diese Tipps zu Herzen nehmen, sondern auch jede erwachsene Frau.

13 weise Ratschläge einer Mutter an ihre Tochter

Ziel des Briefes war es, dass die Mutter ihre Erfahrungen mit ihrer Tochter teilen kann. Manche Erlebnisse sollte niemand durchleben müssen und in anderen Situationen wäre ein weiser Ratgeber umso wichtiger. Bei den folgenden Ratschlägen wirst du dir bestimmt ebenfalls wünschen, dass sie dir jemand früher gesagt hätte…

13 weise Ratschläge einer Mutter an ihre Tochter

1. Entschuldige dich nicht, wenn jemand in dich hineinrennt.

2. Entschuldige dich nicht dafür, dass du „lästig“ bist. Denn du bist nicht lästig. Du bist ein Mensch mit Gedanken und Gefühlen, die verdienen respektiert zu werden.

3. Erfinde keine Gründe, warum du mit einem Jungen nicht ausgehen kannst. Du schuldest niemandem eine Erklärung. Ein einfaches „Nein, danke“ muss ausreichen.

4. Überlege nicht, was du vor anderen Menschen essen sollst. Wenn du hungrig bist, iss und vor allem: Iss, was du möchtest. Wenn du Pizza möchtest, dann wähle keinen Salat, nur weil andere es tun. Bestell' die verdammte Pizza!

13 weise Ratschläge einer Mutter an ihre Tochter

5. Lass deine Haare nicht lang wachsen, damit jemand anders glücklich ist.

6. Trage kein Kleidchen, wenn du das nicht möchtest.

7. Bleib nicht zuhause, nur weil du niemanden hast, mit dem du rausgehen kannst. Gehe mit dir selbst aus. Mache deine eigenen Erfahrungen, für dich.

8. Halte deine Tränen nicht zurück. Wenn du weinst, bedeutet das, dass du etwas fühlst, das raus muss. Es ist keine Schwäche. Es ist menschlich.

13 weise Ratschläge einer Mutter an ihre Tochter

9. Lächle nicht, weil es dir jemand anders vorschreibt.

10. Hab keine Angst über deine eigenen Witze zu lachen.

11. Sage nicht „Ja“, nur um höflich zu sein. Sage „Nein“, weil es dein Leben ist.

12. Halte deine Meinung nicht zurück. Sprich und sprich laut. Du solltest gehört werden.

13. Entschuldige dich nicht dafür, wer du bist. Sei mutig und frech und wunderschön. Sei einfach du.